"Die AdultFriendFinder-Maschine läuft mit 180.000 täglichen Neumitglieder weltweit weiter auf Hochtouren."

Andrew Conru

Gründer und Director bei FriendFinder Networks

Wir führten das Interview am 20. April 2015.

Share!

FriendFinder Networks gehört mit einem Jahresumsatz um 250 Millionen US$ zu den größten Online-Dating-Playern der Welt. Im Portfolio neben dem bekannten AdultFriendFinder.com Erotiktreff auch diverse nicht-erotische FriendFinder-Datingseiten und der Webcam-Service Cams.com. Andrew Conru gründete das Unternehmen 1996, verkaufte es zwischenzeitlich für rund 500 Mio. US$ an Penthouse und ist nun wieder an Bord. Wir sprachen mit ihm schon einmal 2007 in seiner Zentrale im Silicon Valley. Diesmal lief er uns in Mexiko über den Weg – standesgemäß flankiert von Top-Camgirls…

Das ist AdultFriendFinder.com:

US-Kontaktanzeigenportal für Erwachsene, gegründet 1996 (!)

Gesamtbewertung:

Größe der Kartei:

260.000
aus Österreich seit 2008

Premium-Kosten:

ab 29,95 € / Monat

Herr Conru, was hat Sie bewegt, wieder bei Ihrem „Baby“ einzusteigen?

Mir war langweilig. Nein, im Ernst: Die neuen Eigentümer kamen auf mich zu, weil sie sich von mir erhoffen, dass ich das frühere Kerngeschäft „Dating“ wieder nach vorne treiben kann.

Unsere Plattform ist transparent und wir versprechen nicht wie viele andere eine völlig unrealistische Frauenquote von 50%. You see what you get.

Was ist denn das aktuelle Kerngeschäft?

Wir begannen ja 1996 als Dating-Portal und bauten dazu ab 2004 ein bisschen das Geschäft mit den Webcam-Girls auf. Nach meinem Ausstieg gewann die Webcam-Girl-Geschichte mehr und mehr an Dynamik und ist heute fast wichtiger als das Dating-Business. Das ist an sich eine gute Sache, aber die Dating-Services wurden darüber ein wenig verschlafen.

Wir nehmen Cams.com in Europa ehrlich gesagt kaum wahr.

Das ist richtig. Europa hat eigene starke Webcam-Services, da braucht man uns nicht. In Nord-, Mittel und Südamerika sind wir aber klar der Marktführer. Im Bereich „Dating“ sind wir hingegen auch in Europa sehr bekannt.

Bei der Vielzahl von Erotik-Treffs im Web gehört der AdultFriendfinder.com seit zwei Jahrzehnten zu den bekannten Marken. Worin sehen Sie diesen Erfolg begründet? Die hohe Frauenquote ist es ja eher nicht…

Wir waren natürlich sehr früh am Start und um das Jahr 2000 herum einfach die weltweit bekannteste Marke. Davon konnten wir eine Menge in die Gegenwart transportieren.

Und das nächste große Asset ist unsere Ehrlichkeit dem Kunden gegenüber. Unsere Plattform ist transparent und wir versprechen nicht wie viele andere eine völlig unrealistische Frauenquote von 50%. You see what you get.

taya parker adultfriendfinder
Penthouse „Pet of the Year“ Taya Parker

Und wo wollen Sie nun ansetzen?

Marketingmäßig läuft die FriendFinder-Maschine immer noch auf Hochtouren. 600 Millionen Registrierungen seit Gründung und 180.000 neue Mitglieder täglich sprechen eine deutliche Sprache. Das ist nicht das Problem.

Aber das, was wir den Kunden dann bieten, ist doch ein wenig in die Jahre gekommen. Das möchte ich einfach modernisieren. Wir haben z.B. nicht mal eine vernünftige App.

Und wir können uns bei all den bunten Zoosks und Badoos dieser Welt eine Menge interessanter Features abschauen und auf unsere Produkte übertragen.

Wir arbeiten mit Hochdruck an einem neuen Produkt, das in wenigen Monaten ausgerollt wird. Seien Sie gespannt!

Als wir Sie 2007 besuchten, hatte FriendFinder Networks rund 300 Mitarbeiter. Und heute?

Auf diesem Niveau sind wir immer noch, wobei natürlich auch hier eine Verschiebung Richtung Webcam-Girls stattgefunden hat.

kendra Sunderland adultfriendfinder
Kendra Sunderland kann es nicht lassen und entweiht einen Maya-Tempel.

Wer sind denn die Damen an Ihrer Seite? Gehört die auch zu Ihrem Mitarbeiterinnen?

Das ist Kendra Sunderland. Sie ist eines unserer Top-Camgirls. Kendra wurde von ihrer Uni in Oregon suspendiert, weil sie ihre Cam mit in die Bibliothek genommen hat… Das bescherte ihr eine Reise durch die weltweite Medienlandschaft. [Anmerkung der Redaktion: Natürlich berichtete auch die Bild-Zeitung.]

Und dann haben wir hier das Penthouse „Pet oft he Year“ Taya Parker. Auch sie können Sie auf Cams.com finden… Das sind natürlich auch Gründe, die mich zu meiner Rückkehr bewogen haben ;-)

Herr Conru, vielen Dank für das Gespräch!

Neugierig geworden?

Das Interview führte:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!

Die weiteren Interviews neben dem mit "AdultFriendFinder":

Sigurd Vedal von Victoria Milan
Victoria Milan

"Eine heimliche Affäre bei Victoria Milan zu finden ist kein Problem. Jetzt müssen nur noch Sie diskret bleiben!"

Sigurd Vedal
Firmengründer und CEO Victoria Milan

(Internet-Erotiktreff, 9. Juli 2014)

Erlend Christoffersen von FlirtFair.at
FlirtFair.at

"Die Leute glauben, dass Kunden von FlirtFair attraktiv sein müssen. Aber das ist totaler Quatsch."

Erlend Christoffersen
Marketingchef des Erotiktreffs FlirtFair.at

(Internet-Erotiktreff, 18. September 2011)

Noel Biderman von AshleyMadision AT
AshleyMadision AT

"Bewerben Sie sich bei AshleyMadison als Fremdgeherin oder Fremdgeher des Monats!"

Noel Biderman
Gründer von AshleyMadison

(Internet-Erotiktreff, 8. Jänner 2011)

 Marc H. Bell von Get-It-On
Get-It-On

"Das Leben zu kurz ist für schlechten Sex. Deshalb kommen Frauen zu Get-It-On."

Marc H. Bell
Geschäftsführer von Get-It-On

(Internet-Erotiktreff, 11. August 2010)

Heinz Laumann von C-Date
C-Date

"Bei C-Date ist beiden Seiten klar, dass es nichts Dauerhaftes ist. In vielen Fällen geht es dabei einfach um Sex. "

Heinz Laumann
Geschäftsführer von C-Date

(Internet-Erotiktreff, 2. April 2010)

Carolin Heinelt von JOY-club
JOY-club

"JOY-Club will nicht eines unter vielen Sex-Portalen sein, wir wollen DAS Sex-Portal sein!"

Carolin Heinelt
Pressechefin des Sexkontaktanzeigen-Portals JOY-club

(Internet-Erotiktreff, 1. Dezember 2009)

Alle 39 Interviews mit Singleseiten...

Genug Interviews gelesen!
Jetzt einen brauchbaren Erotiktreff aussuchen!

Funktionierende SextreffsSeitensprung- AgenturenOnline- SwingerclubsBDSM-Fetisch- TreffsAndere Sexpartner

Funktionierende
Sextreffs

Seitensprung-
Agenturen

Online-
Swingerclubs

BDSM-Fetisch-
Treffs

Andere
Sexpartner