Ein Test nur für Männer:
Partnervermittlung Osteuropa

Im WWW finden Sie eine Vielzahl von Partneragenturen, die sich auf Frauen aus Osteuropa konzentrieren. Wahlweise per Kontaktanzeige, Full-Service-Partneragentur oder sogar über eine Annonce in russischen (Online-)Zeitungen. 

Viele sind allerdings völlig unseriös.
Wir stellen Ihnen hier Anbieter vor, die korrekt arbeiten und bei denen Sie sich nicht gleich in ein finanzielles Abenteuer stürzen müssen.

Die 3 besten Osteuropa-Partneragenturen:

Stand: Jänner 2017

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder:

250.000 Registrierungen seit Gründung

  • rund 25.000 aktuelle Frauen aus Osteuropa
Ablauf:

Wie bei jeder anderen Kontaktanzeigen-Seite auch:

  • kostenlose Erstellung einer eigenen Kontaktanzeige
  • Kontaktanzeigen durchsuchen und Profile anschauen
  • kontaktieren oder selbst von Damen kontaktiert werden
Besondere Funktionen:
  • Verifizierung per Webcam
  • auch als App verfügbar
Qualität der Kontaktvorschläge:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Anmelden und Profil erstellen
  • Frauenprofile suchen und anschauen
  • Nachrichten empfangen, aber nicht lesen
Premium-Services:

Premium-Mitgliedschaft für die unbegrenzte Kommunikation:

  • 14,90 € / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 16,50 € / Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • 24,90 € / Monat (3 Mon. Laufzeit)
  • 49,90 € für 1 Monat

Alternativ:

  • 3 Tage Premium auf Probe für 2,90 €
    (aber aufgepasst, verlängert sich zum Monatsabo à 49,90 €, wenn Sie nicht kündigen.)
Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder:

Kontaktanzeigen im Online-Katalog
(alle jünger als 2 Monate):

  • 13.500 aktuelle russische Frauen
  • 8.000 deutschsprachige Männer

Seit 1999 haben sich über 350.000 russische Frauen registriert.

Ablauf:

Wie bei jeder anderen Kontaktanzeigen-Seite auch...

Besondere Funktionen:
  • Kontaktaufnahme per Mail, Telefon, Skype oder Brief möglich
  • tägliche Verlosungen von Friend€hips
  • sensationelles Forum zum Erfahrungsaustausch mit über 100.000 Fachbeiträgen
  • gezielt Russinnen suchen, die in Österreich leben oder gerade reisen
Qualität der Kontaktvorschläge:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Kontaktanzeigen mit oft mehreren Fotos durchstöbern
  • selbst eine Kontaktanzeige schalten
  • 3 Kontaktgesuche von russischen Frauen lesen
Premium-Services:

Erwerb von Friend€hips zur Kontaktaufnahme:

  • Kontaktgesuch beantworten: 2,75 €
  • selbst Anfragen senden: ab 3,90 €

Geld-zurück-Garantie!

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder:

über 2,3 Millionen Damen aus Russland und den GUS-Staaten (seit 2004)

Ablauf:
  • kostenlose Registrierung und Erstellung einer eigenen Kontaktanzeige
  • nach passenden Damen umsehen und Profile anschauen 
  • kontaktieren & kontaktiert werden 
Besondere Funktionen:
  • Online-Übersetzungsservice
  • Chat-Funktion
  • auch als App fürs Smartphone
Qualität der Kontaktvorschläge:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:

Alles bis auf die Kontaktaufnahme ist kostenlos.

Premium-Services:

Premium-Mitgliedschaft für das Schreiben und Antworten:

  • Gold: ab 29,99 € für 1 Monat
  • Platin: ab 34,99 € für 1 Monat
    (plus Video-Chat) 
mehr osteuropa-partneragenturen

Watchlist "Partnervermittlung Osteuropa 2017"

Neben den oben aufgeführten Testsiegern sind uns bei unseren Recherchen Duzende weitere Osteuropa-Partnervermittlungen aufgefallen. Die meisten fanden wir allerdings richtig übel, darum finden Sie hier nur wenige Empfehungen. Vielleicht finden Sie darunter ja die für Sie am besten geeigneten Partneragentur im Osten Europas?

Kennen Sie vielleicht eine andere gute Partnervermittlung, die sich auf Osteuropa, russische Frauen, polnische Frauen, tschechische Frauen, Frauen aus der GUS spezialisiert hat, dann mailen Sie uns bitte:

Weitere internationale Partnervermittlungen für andere osteuropäische Regionen folgen in Kürze. Derweil empfehlen wir Ihnen unser Dossier über russische Frauen (und anderen Osteuropäerinnen) auf unserer deutschen Seite. Oder überlegen Sie es sich nochmal und nehmen Sie doch lieber Frauen aus Österreich...

Zoosk.com

Online-Dating auf smarte Art

Beschreibung:

Zoosk ist mit über 38 Millionen aktiven Singles weltweit die bedeutendste Dating-Seite auf Facebook (natürlich auch ohne Facebook nutzbar). Wenn Sie an jungen eher studentischen Frauen aus angrenzenden Ländern wie Tschechien, der Slowakei oder Ungarn interessiert sind, ist Zoosk ideal. Leider gibt's hier auch viele Romance-Scammer. Aufpassen!

Kosten:

  • kostenlos reinschnuppern und sich umsehen
  • Premium-Mitgliedschaft ab 29,99 € für einen Monat umfasst u.a.:
    - Mails lesen/schreiben und chatten
    - volles ZSZM-Matching
    - diverse Zusatzfunktionen

PolishHarmony.at

Echte Liebe kennt keine Grenzen

Beschreibung:

PolishHarmony ist eines der besten Kontaktanzeigen-Portale für Kontakte zu polnischen Frauen. Anfang 2010 wurde es gegründet und hat schon über 15.000 Damen dazu gebracht, sich hier anzumelden. Aktuell findet man um die aktove 2.000 Profile von Polinnen auf dem Portal. Die zielgerichtete Suche beginnt bereits auf der Startseite. Ein Paartest verbessert die Zuweisung von Partnervorschlägen.

Kosten:

  • Wer mehr will als nur schauen, hat die Qual der Wahl. 
  • Es gibt Prepaid-Einheiten oder Abos:
    - 1 Monat: 75,00 €
    - 3 Monate: 145,00 € (mit Kontaktgarantie: 180,00 €)
    - 6 Monate: 172,00 € (mit Kontaktgarantie: 202,00 €)
    - 12 Monate: 220,00 € (mit Kontaktgarantie: 266,00 €)

Mordinson.com

Osteuropäische Frauen aus Charkow

Beschreibung:

Mordinson ist eine klassische Partnervermittlung, die unserer Erfahrung nach absolut fair arbeitet: Sie schauen sich online Videos der 250 Ukrainerinnen an, verabreden Dates und reisen dann nach Charkow, um dort die Damen im Tagesrhythmus zu treffen. Und die Erfolgsaussichten dabei stehen wirklich gut! :-)

Kosten:

  • Die erste Phase ist für Sie kostenlos, wenn Sie sagen, Sie kommen auf unsere Empfehlung (vom Singleboersen-Vergleich.at).
  • Die Reise kostet dann "All-Inclusive" round about 2.000,00 € für 7 Tage.

UkraineDate.com

Ukraine Dating und Heirat

Beschreibung:

Ein weiteres Länderportal aus dem Hause "CupidMedia" ist neben RussianEuro.com das Spezialportal UkraineDate.com, auf dem Sie tausende Profile von Ukrainerinnen finden (so der Anbieter). Der letzte Login liegt bei einer Reihe von Mitgliedern schon etwas länger zurück, aber gut finden wir, dass man das sehen kann und gleich Bescheid weiß, ob sich die Mühe lohnt, eine Dame anzuschreiben…

Kosten:

  • Sie können sich kostenlos umsehen bis zum Kontakt.
  • Silber-Mitgliedschaft (inkl. Kontaktmöglichkeiten) ab 10,00 €/Monat
  • Platin-Mitgliedschaft (u.a. inkl. Videos verschicken, Übersetzungen) ab 11,67 €/Monat

mamba.ru

Russlands größte Singlebörse

Beschreibung:

mamba.ru ist mit inzwischen mir rund 5,5 Millionen Singles der Gigant aus Russland, wobei viele Russen und Russinnen ausgewandert, aber weiter auf mamba.ru online sind, so z.B. rund 5.000 russische Damen und natürlich auch ebensoviele Herren (!), die in Österreich leben. Sie können mamba.ru seit kurzem auch auf Deutsch bedienen, aber die Singles kommunizieren in der Regel auf Russisch. Sollten Sie eh ein wenig lernen, wenn Sie eine Frau (oder einen Mann :-)) aus Russland heiraten wollen!

Kosten:

  • kostenlos reinschnuppern
  • Premium-Mitgliedschaft ab 29,99 € für 1 Monat

Tschechische Traumfrauen

Online Osteuropa Partnervermittlung mit Live Chat und Video

Beschreibung:

Die sympathisch aufgezogene und schön gemachte Seite heißt zwar Tschechische Traumfrauen, aber auch als Frau werden Sie hier fündig: Neben mehr als 6.000 Frauen sind auch über 8.000 Männer zu finden. Zuerst können Sie kostenlos in den Profilen tschechischer oder slowakischer Frauen und Männer stöbern oder auch selbst ein Inserat aufgeben und sich erstöbern lassen! Eine gut gemachte Seite mit mittleren Preisen und Geld-zurück-Garantie...

Kosten:

  • Sie können kostenlos alles anschauen.
  • Die Kontaktaufnahme kostet für 1 Monat 59,00 €.

Marloc

Ihre Kontaktanzeige in Russland!

Beschreibung:

Marloc entwickelt mit Ihnen eine Kontaktanzeige, die dann in russischen Zeitungen und/oder im russischen Internet platziert wird. Zuschriften werden für Sie übersetzt, so dass Sie sich insgesamt recht wenig anstrengen müssen. Nur das Treffen ist dann wieder Ihre Sache. Aber nach guter Vorarbeit im Bereich Matching (Wer passt?) dürfte das doch wohl ein Klacks sein.

Kosten:

  • 7 Internetanzeigen: 79,00 €
  • 6 Internetanzeigen: 135,00 €
  • 9 Internetanzeigen: 199,00 €
partnervermittlung international

Oder mögen Sie lieber Frauen aus Asien, der Karibik bzw. Südamerika?

Weitere Partnervermittlungen für Damen (und Herren) aus andere Regionen der Welt finden Sie hier:

Hintergründe zum Testbericht "Osteuropa-Partnervermittlung"

Betrachtet man die Landschaft der Osteuropa-Partnervermittlungen international, dann wird deutlich: Es dominieren ganz klar die US-Amerikaner, Australier und Kanadier, die auch in der Gunst der Russinnen ganz oben stehen.

Wir haben uns daher auf Portale beschränkt, die klar auf den deutschsprachigen Raum ausgerichtet sind. Osteuropäerinnen, die hier zu finden sind, wollen eben lieber hierher als ins unendlich weit entfernte Ausland.

Osteuropäerinnen ziehen Österreicher den Deutschen vor.

Vergleicht man nun wiederum, wie beliebt die deutschsprachigen Männer bei den Damen aus dem Osten sind, kann man einen klaren Trend erkennen: Land der Wahl ist häufig die Schweiz. Dass es dort schön ist und die Herren einen dicken Geldbeutel haben, hat sich eben herumgesprochen...

Dann folgt aber schon der Österreicher, der mit seinem eleganten Wiener Schmäh und einer gewissen Lockerheit und Großzügigkeit den knauserigen deutschen Mann um Längen abhängt.

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Partnervermittlung Osteuropa" aktualisiert er alle 3 Monate.