Singlebörsen-News  » Meldung vom 28. Juni 2016

Wenn die neue Liebe unter die Lupe genommen wird:
Wen kümmert die Meinung anderer

Hat eine neue Liebe begonnen, landet sie schnell auf dem Prüfstand, und zwar dem von Freunden und Familie – der neue Partner wird vorgestellt! Doch wer hört tatsächlich auf das Urteil anderer? Dieser Frage ist die Partnerbörse FriendScout24 nachgegangen und hat 2.000 Menschen ab 14 Jahren genau diese Frage gestellt.

Wenn die neue Liebe unter die Lupe genommen wird

In der heutigen Gesellschaft legen die Menschen viel Wert auf das äussere Bild und die Stellung, die man in der Gesellschaft einnimmt. Wirkt diese Entwicklung sich auch auf neue Beziehungen aus?

Der Unterschied zwischen Mann und Frau

Vor allem die Männer scheinen auf das Urteil anderer zu pfeifen. 58% des männlichen Geschlechts sind sich einig: Was kümmert mich das Geschwätz der anderen? Sie suchen sich ihre Partnerin unabhängig vom Rat des Umfeldes.

Der Rat einer Mutter wird von Jüngeren
sehr geschätzt.

Den Frauen ist mit 46% schon deutlich wichtiger, was Freunde und Familie von der Partnerwahl halten. Hierbei ist mit 29% die Meinung der besten Freundin das Zünglein an der Waage. Bei Männern zählt das Urteil des besten Kumpels nur mit 20%.

Neue Beziehung: Mutter weiß mehr...

18% der Befragten hören auf Mutti! Das Urteil von Mama ist für 22% der Frauen und immerhin 14% der Männer ausschlaggebend. Nur 9% aller Teilnehmer hören lieber auf den Vater. Gerade bei jungen Menschen zwischen 14 und 19 Jahren ist die Meinung der Eltern, mit 43% die der Mutter und 22% die des Vater, immens wichtig.

Ratgeber: Womit fahre ich besser?
Partnervermittlung oder Kontaktanzeigen...

Mit zunehmendem Alter wendet sich das Blatt und die Meinung der Kinder wird zunehmend wichtiger. 12% schätzen hier das Urteil der Nachkommen. Auch die Geschwister werden mit einbezogen. 7% interessieren sich für die Meinung der Schwester, 5% für die des Bruders.

Die Großeltern geraten hier eher ins Abseits und rangieren mit Kollegen und mehr oder weniger 2% auf den hinteren Plätzen. Ganz zum Schluss steht mit gerade mal einem Prozent die Meinung von Tante, Onkel, Nachbarn, Chef und sogar dem Ex-Partner.

Hör auf dein Herz - bei jeder neuen Beziehung

Deutlich bei dieser Umfrage wird, je älter man ist, desto weniger schert man sich um die Meinung anderer. Wichtig sind die eigenen Gefühle! Was sagt das Herz, was sagt der Bauch?

In jungen Jahren fehlt vielleicht ein Stück Erfahrung, und drei Viertel der Befragten unter 20 Jahren nehmen die Ratschläge der anderen gerne an. Doch die Lebenserfahrung in zunehmendem Alter lässt die meisten nur noch wenig auf den Rat von Freunden und Familie hören. Ab 60 Jahren sagen 73%, dass ihnen die Meinung anderer egal ist.

Diese Meldung stammt von FriendScout24.at.

Weitere News aus der Singlebörsen-Szene

Sex mit Robotern: Science-Fiction im eigenen Schlafzimmer (22.06.2016)

Online-Dating verursacht Glückshormon-Explosion (10.06.2016)

Stimme als wichtiges Kriterium fürs Verlieben (06.06.2016)

So bleibt die Liebe: Mit diesen zehn Punkten erhalten Sie Ihre Beziehung (27.05.2016)

5 gute Gründe für das Alleine-Verreisen (20.05.2016)

Alle 362 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Regionale Stärke

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Partnersuche

Alle Tests von A-Z Regionale Stärke Singlebörsen-Tipps Dossier: Partnersuche

Wir haben für Sie
243
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Alles zum Thema "Partnersuche" - von trivial bis wissenschaftlich...

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!