Singlebörsen-News  » Meldung vom 5. Juli 2016

Neuer Markenname:
Aus FriendScout24 wird LoveScout24

Das größte deutschsprachige Kontaktanzeigen-Portal FriendScout24 hat ab 5. Juli 2016 einen neuen Namen. Es wird dann unter dem Markennamen LoveScout24 zu finden sein.

Neuer Markenname: FriendScout24 wird LoveScout24

User suchen auf FriendScout24 keine Freundschaften. Sie suchen nach Liebesbeziehungen und wollen seriöses Dating. Deshalb hält das Unternehmen aus der Meetic-Match Group den Namen LoveScout24 besser für die Positionierung der Kontaktanzeigen-Börse.

„-Scout24“ als Wiedererkennungsmerkmal bleibt

Da die Markenbekanntheit der Scout24-Familie erhalten bleiben soll, wird lediglich der erste Teil des Namens durch das Wort „Love“ ersetzt. Auch das alte Friendscout24-Logo bleibt bezüglich Form und Farbe unverändert. Das soll zeigen, dass LoveScout24 gut ist, wie FriendScout24 es auch war. Weiterhin geht es um seriöses Dating. Peter Breiling ist Marketingleiter bei FriendScout24. Er erklärt die Namensänderung so:

Der neue Name LoveScout24 bildet
einen besseren Fit zwischen unserem
Dating-Service und der Marken-
Positionierung als Partnerportal.

FriendScout24 hat keine Angst vor Konkurrenz

Die Änderung des Markennamens in LoveScout24 habe nichts mit der Angst vor Konkurrenz tun, erklärte der Marketingleiter außerdem. Man wolle lediglich jüngere Nutzer zwischen 25 und 45 Jahren für das Dating-Portal aufmerksam machen.

Wer mit Tinder fertig sei, der könne sich für eine seriöse und langfristige Beziehung dann bei LoveScout24 umsehen. 

Auch vor sozialen Netzwerken gäbe es keine Konkurrenz-Bedenken. LoveScout24 wolle sich ganz klar von diesen abgrenzen und Menschen auf dem Kontaktbörsen-Portal LoveScout24 auf dem besten Weg zu einer Partnerschaft begleiten. Die LoveScout24 Meinungen der neuen Zielgruppe werden zeigen, wie gut diese auf das Portal anspricht.  

Ist LoveScout24 gut? Neue Kampagne wird es zeigen

Die neue Friend- beziehungsweise LoveScout24-Plattform soll für mehr Weltoffenheit und Toleranz für verschiedene Lebensentwürfe und Liebesbeziehungen stehen. Dies wird ab 8. Juli 2016 durch die crossmediale Kampagne #LoveYourImperfections kommuniziert.

In den ersten Wochen der neuen Kampagne sollen auch verstärkt Renaming-Spots gezeigt werden, damit den alten Nutzern klar ist, dass sich nur der Name ihres Online-Portals geändert hat. Natürlich sollen auch die LoveScout24 Meinungen positiv beeinflusst werden.

Bei potenziell neuen Nutzern wird natürlich das Interesse geweckt. Aber: Ist LoveScout gut? Beziehungsweise so gut wie FriendScout24? Das Unternehmen bejaht dies. Neue Kunden sollen von Anfang an die positiven LoveScout24 Erfahrungen mit und durch die neue Kampagne machen.

LoveScout24 Login für FriendScout24-Kunden?

FriendScout24-Mitglieder werden sich bei LoveScout24 ganz normal mit ihren herkömmlichen Daten anmelden können. Das Kontaktanzeigen-Portal hat tatsächlich nur seinen Namen geändert. Das Portal selbst bleibt den Usern so erhalten, wie sie es von FriendScout24 her kennen.    

LoveScout24 Preise

Viele Kunden fragen sich nun sicherlich, ob der neue Name LoveScout24 die Preise der Kontaktanzeigen-Börse beeinflussen wird. An der Preisstruktur soll zunächst nichts geändert werden. Es wird weiterhin die kostenlose Basis-Mitgliedschaft, die Premium- sowie die Premium-Plus-Mitlgiedschaft geben.

Ist LoveScout24 Abzocke?

LoveScout24 ist keine Abzocke. Das Portal wird nach den gleichen Grundsätzen wie FriendScout24 geführt. Singles wird weiterhin eine kostenlose Basis-Mitlgiedschaft ermöglicht. Mit der Premium- beziehungsweise Premium-Plus-Mitgliedschaft sind natürlich mehr Funktionen für Nutzer abrufbar. 

LoveScout24 will sich sogar zusätzlich mit Hilfe von „authentischen Testimonials“ von Wettbewerbern abgrenzen. Denn die Konkurrenz werbe überwiegend mit makellosen Idealbildern. 

Der neue Markenname von FriendScout24 soll einfach kommuniziert werden, da Singles intuitiv erfassen würden, was es mit LoveScout24 auf sich hat, sagt Peter Breiling.

LoveScout24 will seine Seriosität beibehalten und definitiv handelt es sich bei diesem Kontaktanzeigen-Portal nicht um Abzocke.  

LoveScout24 kostenlos ausprobieren mit Gutschein

Alle, die das alte FriendScout24 mit dem neuen Namen LoveScout24 testen wollen, können dies gerne per Gutschein tun. Wir vom Singlebörsen-Vergleich haben für Sie einen LoveScout24 Gutschein. Jedoch müssen Sie hierfür unseren Singlebörsen-Führerschein erfolgreich absolvieren. :) Aber keine Angst, bislang bestanden 74% den Test.

Wer vermutet, LoveScout24 wäre Abzocke, der testet das Kontaktanzeigen-Portal lieber selbst und kann dann über seine LoveScout24 Erfahrungen berichten. Gerne auch hier, bei Ihrem Singlebörsen-Vergleich. LoveScout24 ist eines der meistgenutzten Datinportale in Deutschland und steht für seriöses Dating.

Diese Meldung stammt von LoveScout24.at.

Weitere News aus der Singlebörsen-Szene

Tinder erhöht die Altersgrenze auf 18 Jahre (04.07.2016)

Wenn die neue Liebe unter die Lupe genommen wird (28.06.2016)

Sex mit Robotern: Science-Fiction im eigenen Schlafzimmer (22.06.2016)

Online-Dating verursacht Glückshormon-Explosion (10.06.2016)

Stimme als wichtiges Kriterium fürs Verlieben (06.06.2016)

Alle 190 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Regionale Stärke

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Partnersuche

Alle Tests von A-Z Regionale Stärke Singlebörsen-Tipps Dossier: Partnersuche

Wir haben für Sie
221
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Alles zum Thema "Partnersuche" - von trivial bis wissenschaftlich...

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!