Exklusivinterviews mit Singleseiten  » Badoo.com-Führungscrew

"Badoo has just begun! Der Slogan ist eine deutliche Warnung an die Konkurrenz."

Badoo.com-Führungscrew

Leitung des Social Network Badoo.com

Wir führten das Interview am 28. August 2012.

Share!

Dieser Slogan ist eine deutliche Warnung an die Konkurrenz: "Badoo has just begun!" (Badoo hat gerade erst angefangen!) So lautet der Markenspruch von Badoo. Dabei kann die Vor-Ort-Kennenlernseite durchaus schon einiges vorweisen. 156 Millionen Menschen in 180 Ländern, Seiten in 40 Sprachen, 150 Mitarbeiter und rasant steigende Userzahlen seit der Gründung 2006 zum Beispiel ...

Das ist Badoo.com Österreich:

Mitgliederstärkstes Social-Datingportal der Welt, gegründet 2006

Gesamtbewertung:

Größe der Kartei:

590.000
seit Gründung 2007

Premium-Kosten:

nutzbar ab 0,- €

Dieses Gespräch beruht auf diversen Interviews, die Badoo mit Journalisten aus der englischsprachigen Online-Dating Branche geführt hat sowie Auszügen aus Video-Mitschnitten. Die Führungscew verrät darin einiges über den kometenhaften Start der Social Network Community und über das gewisse Etwas, das Badoo.com von allen anderen unterscheidet...


SINGLEBÖRSEN-VERGLEICH
: Seit dem Start 2006 in London ging es rasant aufwärts. Wo kommen die ganzen - fast 157 Millionen - User her?

BADOO: Das frage ich mich auch manchmal. Nein, im Ernst. Über Europa und da besonders Spanien ist unsere Seite nach Lateinamerika übergeschwappt. Von dort nach Nordamerika. Heute gibt es unsere User fast überall auf der Welt.


Würden Sie sich als User bei Badoo oder Facebook anmelden?

Ich würde mich wohl bei beiden Seiten anmelden - und viele unserer User machen das auch, was ja überhaupt kein Problem ist. Auf Facebook kann man seinen bestehenden Freundeskreis pflegen. Bei Badoo geht es darum, mit neuen Leuten in Kontakt zu kommen. Deshalb gibt es da gar keine Probleme.

Mit den 125.000 Anmeldungen täglich sind wir durchaus zufrieden, aber wir glauben, dass noch mehr möglich ist.

Als was würden Sie denn Badoo.com bezeichnen? Ist Badoo eine Datingseite?

Naja, Badoo ist vielleicht eine Mischung aus Datingseite und sozialer Netzwerk-Community, auf der man nach neuen Freundschaften suchen kann. Allerdings ist das noch lange nicht alles. Bei uns können Leute in allen möglichen Formen in Kontakt treten.


Wieso verzichten Sie auf das Schlagwort "Single"? Man findet es eigentlich gar nicht, wenn man sich Ihre Seite ansieht. Wollen Sie sich gezielt von Singlebörsen distanzieren?

Nein, das sehen Sie falsch. Ich würde ohnehin in diesem Bereich nicht so viel voneinander trennen. Auf Badoo.com wird geflirtet, auf Badoo wird auch gedatet oder gechattet oder man lernt jemanden kennen. Dieses sind die Hauptaktivitäten unserer Seite. Sie machen schon etwa 70% aus. Damit bildet Badoo einfach die Realität ab: Da schaut man sich ja genau so auch immer neue Leute an, und aus manchen Treffen entsteht dann mehr. Auch die Grenzen zu Facebook sind fließend. Über die Hälfte unserer Mitglieder hat schon mal jemanden bei Facebook als Freund hinzugefügt, den sie bei uns kennengelernt hatten.


Welche Rolle spielt mittlerweile Mobile Dating bei Badoo.com?

Grundsätzlich ist das Internet immer noch unsere Haupt-Kundenquelle, vor allem in Lateinamerika, wo Smartphones nicht so verbreitet sind. Allerdings finden rund die Hälfte aller Anmeldungen in den USA mittlerweile per Smartphone statt.


Wie verteilen sich die Umsätze auf Mobil und Online?

Da fangen wir gar nicht erst an zu trennen. Wir sehen unser Produkt als Gesamtpaket. Unsere Einnahmen stammen zudem in erster Linie aus bezahlten Inhalten wie Mikro-Payments, die alles umfassen. So kann man sich als User zum Beispiel einen höheren Platz in den Trefferlisten anderer erkaufen.


Welche anderen Datingportale sind top?

testbericht Parship.at

 1.
Parship.at

testbericht LoveScout24.at

 2.
LoveScout24.at

testbericht Zoosk.com

 3.
Zoosk.com


Wird Mobil irgendwann Online als Nummer eins ablösen?

Das kann schon passieren. Wir bei Badoo wären aber auf diese Situation auch gut vorbereitet. Wir reagieren sehr flexibel auf solche Entwicklungen. Unsere Mobil-Anwendung wird in jedem Fall nicht vernachlässigt...


Ihre App gefällt uns schon jetzt sehr gut. Wie kommen Sie damit bei den jüngeren Leuten an?

Sehr gut. Als kostenloser Anbieter kommt Badoo.com den jungen Usern ja auch in einem Bereich entgegen, der in diesem Alter ja noch eine sehr große Rolle spielt: Geld. Wir haben mit dem Freemium-Modell ein tolles Angebot, das die jungen Menschen sehr schätzen und vielfältig nutzen.


Badoo.com bietet seinen Usern die Möglichkeit, kleine virtuelle Geschenke zu kaufen und sich damit bei anderen interessant zu machen. Wie häufig wird das genutzt?

Ich kann Ihnen verraten, dass diese Geschenke für beide Seiten eine tolle Sache sind. Die User können so für kleines Geld etwas Schönes verschenken. Und für uns lohnen sich diese Geschenke in der Summe natürlich auch. Wir haben also eine Win-Win-Situation.


Gibt es irgendwelche Tendenzen bei den Geschenken?

Leider ja. Wir Männer sind viel einfallsloser als Frauen, die oft sehr tolle Ideen haben.


Andrey Adreev, Gründer von Badoo im Gespräch mit Loic Le Meur von LeWeb in Paris 2011; veröffentlichet von LeWeb am 07.12.2011


Gibt es auch Unterschiede zwischen Mobil- und Online-Nutzern?

Ja. Zum Beispiel werden mobile Nutzer durchschnittlich häufiger zu zahlenden Nutzern. Wir führen das einfach auf die höhere Aktivität zurück.


Hohe Aktivität ist ein gutes Stichwort. Wie kommen Ihre Location Based Services an?

Die Badoo-Mitglieder nutzen diese Services sehr stark - und das macht ja auch Sinn. Die interessantesten Flirtpartner sind nun mal die, die auch in der Nähe sind. Vielleicht noch kurz zur Erklärung. Bei diesen Services handelt es sich um Funktionen, mit denen Sie sehen können, welche Badoo-Mitglieder gerade in Ihrer Näher unterwegs sind. Diese Funktionen kann man natürlich auch deaktivieren, wenn man nicht gefunden werden will.


Zum Abschluss stellen wir immer ganz gerne die Frage nach der Zukunft. Wie geht es für Badoo.com weiter?

Wir investieren jetzt erstmals ein wenig Geld in Werbung, um noch andere User-Kreise zu erreichen. Mit den 125.000 Anmeldungen täglich sind wir durchaus zufrieden, aber wir glauben, dass noch mehr möglich ist.


Dann drücken wir BADOO.com die Daumen und bedanken uns ganz herzlich für diese interessanten Einblicke!

Neugierig geworden?

Das Interview führte:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!

Die weiteren Interviews neben dem mit "Badoo.com":

Markus Mellmann von candidate-app
candidate-app

"Bei Candidate führen über 50 Prozent der Matches Unterhaltungen im Chat!"

Markus Mellmann
Mitgründer der Candidate-App

(Kontaktanzeigen-Seite, 3. September 2018)

Markus Arnold von whispar
whispar

"Beim Reden kommen die Leute zusammen. Wer eine Beziehung will, sollte miteinander sprechen."

Markus Arnold
Mitgründer & Investor von Whispar

(Kontaktanzeigen-Seite, 29. Juni 2018)

Michael Pilzek von LoveScout24.at
LoveScout24.at

"LoveScout24 steht für das volle Fünf-Gänge-Menü der Partnersuche und nicht nur für die Vorspeise."

Michael Pilzek
Geschäftsführer von LoveScout24.at

(Kontaktanzeigen-Seite, 8. Juni 2017)

Christian Kirschey von Bildkontakte.at
Bildkontakte.at

"Das durchschnittliche Mitglied, das bei Bildkontakte auf Partnersuche geht, ist im Laufe der Zeit reifer geworden."

Christian Kirschey
Geschäftsführer von Bildkontakte.at

(Kontaktanzeigen-Seite, 4. April 2017)

Kathrin Fankhänel von SingleMitKind.at
SingleMitKind.at

"Die Mitarbeiter von SingleMitKind.at sind von der Sache überzeugt. Sie geben alle ihr Bestes."

Kathrin Fankhänel
Mitgründerin von SingleMitKind.at

(Kontaktanzeigen-Seite, 18. März 2017)

Dominik Burgstaller von Bussi
Bussi

"Ehrlich gesagt: Bussi.at macht sich um die Mitbewerber nur wenig Gedanken."

Dominik Burgstaller
Mit-Gründer von Bussi.at

(Kontaktanzeigen-Seite, 5. Februar 2017)

Alle 45 Interviews mit Singleseiten...

Genug Interviews gelesen!
Jetzt ein Testsieger-Datingportal aussuchen!

Partner- vermittlungenTop- SinglebörsenSeitensprung- AgenturenDating-Apps für UnterwegsOsteuropa- Agenturen

Partner-
vermittlungen

Top-
Singlebörsen

Seitensprung-
Agenturen

Dating-Apps
für Unterwegs

Osteuropa-
Agenturen