Singlebörsen-News  » Meldung vom 19. Jänner 2011

Jeder vierte Österreicher ist Single

Wien, 19. Jänner 2011 – Im Rahmen der Studie der Partnerbörse Parship geben 24 Prozent der ÖsterreicherInnen an, „Single bzw. allein stehend“ zu sein. Die meisten Singles finden sich in der Bundeshauptstadt, hier ist jeder Dritte allein stehend. Dabei ist die Suche nach einem Partner in Wien gar nicht so schwierig.

Insgesamt geht der Trend zum Langzeit-Single, mehr als die Hälfte (53 Prozent) ist länger als drei Jahre allein stehend. Zwei von drei Singles wünschen sich eine neue Partnerschaft, vor allem Männer (69 Prozent, Frauen 60 Prozent). Als Hauptgründe für das Single- Dasein nennen Singles Faktoren wie „der Wunsch nach Unabhängigkeit“, „zu hohe Ansprüche“ und „Zeitmangel“. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag von PARSHIP.at (www.parship.at). Die Studie wurde von IFES durchgeführt. Es wurden 1.000 ÖsterreicherInnen zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Die Zahl der österreichischen Singles wurde bereits zum dritten Mal im Auftrag von PARSHIP ermittelt, da es bisher in Österreich nur Daten über Ein-Personen-Haushalte gab, diese jedoch nicht die Zahl der Singles wiedergeben.

Oberösterreich hat die wenigsten Singles

Jede/r vierte Österreicher/in ist Single, wobei dies auf Männer (26 Prozent) etwas häufiger zutrifft als auf Frauen (23 Prozent). In Wien und Niederösterreich ist sogar fast jeder Dritte allein stehend. Die wenigsten Singles gibt es hingegen in Oberösterreich, hier gibt nur jeder Zehnte an, keinen Partner zu haben. Wenig überraschend findet sich die höchste Single-Quote in der Altersgruppe zwischen 18 und 29 Jahren (38 Prozent), die 50-59 Jährigen sind am seltensten allein stehend (16 Prozent).

Langzeit-Single

Der Trend geht dabei weiter in Richtung Langzeit-Single: Mehr als die Hälfte der befragten heimischen Singles ist länger als drei Jahre allein stehend, vor allem Frauen (59 Prozent, Männer 48 Prozent). In Oberösterreich und Kärnten leben mit jeweils 63 Prozent die meisten Langzeit-Singles, in Vorarlberg mit 33 Prozent die wenigsten. Mehr als jeder fünfte heimische Single (22 Prozent) ist seit weniger als einem Jahr allein stehend, hier mehr Männer (31 Prozent) als Frauen (13 Prozent). Im Ländle ist jeder zweite Single weniger als ein Jahr allein stehend, in Wien sind es 40 Prozent.

Wunsch nach Partner da…

Zwei Drittel der befragten Singles hätten gerne eine neue Partnerschaft. Dieser Wunsch ist in der Bundeshauptstadt am größten: Sieben von zehn befragten Wiener Singles sind an einer neuen Partnerschaft interessiert; das „Schlusslicht“ bilden im Gegensatz dazu die Kärntner: Hier ist nur jeder zweite Single (51 Prozent) an einer neuen Partnerschaft interessiert.

…jedoch mit Hindernissen

Auf die Frage, was die Gründe für das eigene Single-Dasein sind, werden der Wunsch nach Unabhängigkeit (36 Prozent) vor zu hohen Ansprüchen (31 Prozent) und arbeitsbedingtem Zeitmangel (27 Prozent) genannt. Vor allem Frauen möchten ihre Unabhängigkeit nicht allzu leicht aufgeben (41 Prozent). Männer geben darüber hinaus auch die eigene Schüchternheit (22 Prozent) als Hindernis bei der Partnersuche an. In der Altersgruppe 30-39 Jahre nennen sogar doppelt so viele männliche (26 Prozent) wie weibliche Singles (13 Prozent) Schüchternheit als ein Thema. In Niederösterreich (34 %) und der Steiermark (31 %) gibt es am meisten schüchterne Singles, in Vorarlberg (5 %), Tiroler und Kärnten (jeweils 6 %) die wenigsten. Vor allem die Oberösterreicher geben Zeitmangel und berufliche Überlastung als Hauptgrund an, Single zu sein. In Oberösterreich, Tirol und Wien gibt es zudem die anspruchsvollsten Singles.

PARSHIP-Psychologin Caroline Erb: „Beim Großteil der Singles ist der Wunsch nach einer neuen Partnerschaft dezidiert vorhanden. Mit dem Alter und der Erfahrung in der Partnersuche steigen jedoch die eigenen Ansprüche und Erwartungshaltungen an einen zukünftigen Partner. Deshalb ist es wichtig, seine eigenen Wünsche abzuklären, dabei aber auch nicht in die ‚Perfektionsfalle’ zu tappen. Darüber hinaus bietet die Online-Partnersuche eine große Auswahl an passenden Partnern und man kann jederzeit und von überall aus auf die Suche gehen.“

Über die Studie

Die Studie wurde im Dezember 2010 im Auftrag der Online- Partneragentur PARSHIP.at vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut IFES unter insgesamt 1.000 ÖsterreicherInnen zwischen 18 und 69 Jahren auf Basis von Telefoninterviews durchgeführt.

Diese Meldung stammt von Parship.at.

Weitere News aus der Singlebörsen-Szene

Virtuelle Männerjagd: Frauentrend (16.12.2010)

LOVE.at jetzt mit kostenloser iPhone App (18.11.2010)

Online-Partnersuche in Österreich 2009 mit Rekordumsatz von 14,5 Mio. Euro (05.10.2010)

Parship-Umfrage: Politik in der Partnerschaft (30.09.2010)

ElitePartner.at Umfrage: Was Sie IHR nicht sagen sollten (26.09.2010)

Alle 264 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Regionale Stärke

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Partnersuche

Alle Tests von A-Z Regionale Stärke Singlebörsen-Tipps Dossier: Partnersuche

Wir haben für Sie
235
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Alles zum Thema "Partnersuche" - von trivial bis wissenschaftlich...

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!