Österreichische Dating App erreicht 1 Million Nutzer Marke

Österreichische Dating App erreicht 1 Million Nutzer Marke

Veröffentlicht am 28. Februar 2019

Die Dating-App Candidate erobert den deutschsprachigen Raum. Bereits 1 Million Nutzern verwenden die Frage Antwort Dating App aus Österreich.

Online Dating boomt. Unzählige Dating Apps und Plattformen bieten Singles und kontaktfreudigen Menschen heutzutage ihren Service an.

Zitat:
Laut singleboersen-vergleich.at finden sich allein auf dem österreichischen Markt rund 400 Anbieter.

Sie richten sich an über 700.000 ÖsterreicherInnen, die auf diesem Weg jemanden kennenlernen möchten.

Nur ein Bruchteil der Anbieter schafft es eine große Nutzeranzahl auf seiner Plattform zu versammeln. Zu diesem Kreis zählt mittlerweile auch die österreichische Dating App Candidate. Seit Kurzem zählt die App zu den wenigen, die es schaffen eine Community mit über 1 Million Nutzer aufzubauen.

Online Dating: Gesellschaft ist sensibilisiert

Im Jahr 2015 wurde Candidate von acht Kreativen aus Niederösterreich gegründet. Die Rolle des Online Dating innerhalb der Gesellschaft hat sich in den letzten Jahren interessant entwickelt.

„Vor einigen Jahren standen Menschen dem Online Dating noch wesentlich skeptischer gegenüber. Man wollte nicht als Online Dating Nutzer erkannt werden. Mittlerweile fand eine Sensibilisierung der Gesellschaft statt. Für die Mehrheit der Altersgruppe rund um 25 Jahre ist es selbstverständlich als Single auf Dating Plattformen, insbesondere Apps, aktiv zu sein“, meint Candidate-Mitgründer Markus Mellmann und sieht in diesem Trend einen wesentlichen Faktor für das Wachstum.

Wo findet man schöne Single-Frauen aus Österreich?
Die besten Tipps für Männer, die Frauen suchen

Was ist die Candidate App?

Candidate basiert auf einem Frage Antwort Spiel, mittels dessen sich die Nutzer kennenlernen können. Dieses Prinzip ist einzigartig und bietet eine willkommen Alternative zu den Grundfunktionen der größten Anbieter, mit guten Chancen tatsächlich jemanden kennenzulernen.

Laut eigenen Angaben des Betreibers kommt rund jeder zweite Match in ein aktives Gespräch auf der Plattform.

Zitat:
Mehr als 30.000 Menschen haben sich sogar schon über die österreichische App verliebt.

Somit verliebt sich im Durchschnitt alle 50 Minuten ein Single auf Candidate. Noch nicht ganz auf dem Level eines Marktführers, zweifelsohne jedoch ein großer Schritt für das heimische Startup.

Quelle: OTS


War diese News spannend?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 4, Durchschnittsbewertung: 3,50 von 5

Diese Singlebörsen sind aktuell beliebt:



 

Mehr News von Singlebörsen:







Über 500.000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
Presse