Leserfragen  » NEU.at Kosten

Was kosten die Flirtmails bei NEU.at?
Wie hoch sind die NEU.at Kosten 2019?

Aktualisiert im Juni 2018.

Share!

Das ist NEU.at:

Ableger des weltweit größten Dating-Konzerns "match.com", gegründet 2002

Gesamtbewertung:

Größe der Kartei:

550.000
seit 2012

Premium-Kosten:

ab 19,99€ / Monat

Aktuelle Kosten- und Preisübersicht zu Neu.AT

NEU.at ist seit Sommer 2015 nur noch der kleine Bruder vom Testsieger LoveScout24.at:

gleiche Mitglieder-Kartei, aber etwas reduzierter Funktionsumfang

Lesen Sie lieber unseren LoveScout24-Test!


  1. Aktuelle Kosten und Preise für NEU.AT 2019
  2. Rechtfertigt das Angebot von NEU.AT Kosten?
  3. Unser Tipp für NEU.AT Kosten "Premium"
  4. Das alles ist nutzbar ohne NEU.AT Kosten!
  5. Rabatte, Sonderaktionen, Gutscheine etc für NEU.AT
  6. Wie kann ich die NEU.AT Gebühren bezahlen?
  7. NEU im Preisvergleich mit anderen Singlebörsen

Derzeitige NEU.AT Kosten – April 2019

Ja, wie jede ernsthafte Online-Partnervermittlung entstehen auch bei der Nutzung von Neu.at Kosten. Für diese erhalten allerdings auch Zugriff auf europaweit 50 Millionen registrierte Profile anderer Singles.

Kostenlose Services:

  • Veröffentlichung Ihres Profils 
  • Veröffentlichung Ihres Begrüßungstextes und Ihres Fotos 
  • Suche von Mitgliedern auf Meetic (international)
  • Smile senden und Interesse bekunden 
  • App für Android, iPhone und WindowsPhone

Premium-Services:

  • Senden von Mail-Nachrichten - unbegrenzt
  • Live Chat - unbegrenzt
  • Lesebestätigung für versendete Mails
  • optional: bessere Platzierung in der Suche der anderen Nutzer

Kosten für
Premium-Services:

Premium-Abo:

  • 19,99 € / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 24,99 € / Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • 29,99 € / Monat ( 3 Mon. Laufzeit)
  • 39,90 € / Monat (1 Mon. Laufzeit)

Sinnvolle Zusatzfunktionen:

  • "Plus": 9,99 €/Monat
    - Nicht-Premium-Mitglieder dürfen Sie anschreiben
    - Sie werden neuen Mitgliedern bevorzugt in der Suche angezeigt
  • "Select": 5,- €/Monat
    - Nutzung der Kontaktfilterfunktion: Sie bestimmen, wer Sie anschreiben darf
    - Sie erhalten eine Lesebestätigung für Ihre versendeten Nachrichten

Zahlungs-
möglichkeiten:

Kreditkarte, Banküberweisung Click&Buy und PayPal.

Neu.at und LoveScout24.at greifen mittlerweile auf die gleiche Kontaktdatenbank zu. In Österreich sind rund 550.000 Mitglieder bei beiden angemeldet. Man kann ohne Übertreibung feststellen, dass dieses Portal zu den Top3-Seiten für Österreich gehört. Bessere Flirt-Chancen als hier haben Sie nirgendwo.


Rechtfertigt das Angebot von NEU.AT Kosten?

Das ist immer eine gute Frage. Bevor man bei einem Portal einen Vertrag abschließt, sollte man sich immer genau informieren, was man für sein Geld bekommt. In diesem Fall für Ihre Neu.at Kosten. Hier können wir Ihnen sagen, dass Sie für Ihr Geld Zugang zu einer der modernsten und aktivsten Flirt-Communities in Deutschland bekommen, die dazu noch als eine der wenigen TÜV-geprüft ist. Eine seit Jahren immer weiterentwickelte Bedienung der Seite mit diversen Hilfen zur Kontakt-Aufnahme (Eisbrecher-Fragen...) wird Sie sicher begeistern.


Unser Tipp für NEU.AT Kosten "Premium"

Die Betreiber der Seite Neu.at bieten ihnen zwei verschiedene Mitgliedschaftsvarianten mit unterschiedlichen Neu.at Kosten an. Auf der einen Seite gibt es die normale Premium-Mitgliedschaft. Mit dieser können Sie eigentlich alles auf der Seite nutzen.

Für die wenigen Ausnahmen von dieser Regel gibt es die PLUS-Option: Hier können Sie per Zusatz-Option buchen, auch von Nicht-Mitgliedern angeschrieben werden zu können und außerdem Neu.at mobil zu nutzen.


Das alles ist nutzbar ohne NEU.AT Kosten!

Ohne jegliche Neu.at Kosten können Sie sich bei der Seite anmelden und eine Kontaktanzeige aufgeben. Sie können darüber hinaus die komplette Suchfunktion und den "Wer-ist-online?"-Service nutzen, Smileys ("Ich bin interessiert") verschicken und die Neu.at-Flirtfragen beantworten. Sie werden sehen, dass Sie auch ohne Neu.at Kosten schon einen ganz guten Einblick in die Seite bekommen können. Wer es richtig ernst meint mit der neuen großen Liebe, wird aber früher oder später sicher auf die Premium-Variante umsteigen.


Rabatte, Sonderaktionen, Gutscheine etc für NEU.AT

Immer mal wieder bietet NEU.AT Rabatte und Sonderaktionen für bestimmte Personengruppen an. Ob Oster- und Weihnachtsspecial oder regionale Rabatte, wenn bspw. in Niederösterreich just zu viele Damen das Portal zum Flirten und zur Partnersuche nutzen.

Auch recht cool bei diesem Anbieter – Als Nicht-VIP können Sie Premium-Mitglieder kostenfrei anschreiben, wenn diese die Zusatzfunktion „PLUS“ aktiviert haben. Ein paar Tipps dazu finden Sie in unserem entsprechenden Artikel „Ist das Senden von Nachrichten bei NEU.AT kostenlos?“. 


Die NEU.AT Zahlungsoptionen auf einen Blick

Die NEU.AT Kosten können Sie klassisch via Überweisung, PayPal oder Kreditkarte begleichen.

Besonders angenehm:
Sie bezahlen monatlich die entsprechende NEU.AT Gebühr und nicht auf einen Schlag den Gesamtbeitrag für die komplette Laufzeit.

Dies macht die Partnersuche im Internet und die entstehenden Kosten sehr übersichtlich.


NEU im Preisvergleich mit anderen Singlebörsen

Die Neu.AT Kosten verglichen mit den Kosten bei Partnervermittlungen:

Neugierig geworden?

Die Alternativen:

testbericht Parship.at

 1.
Parship.at

testbericht LoveScout24.at

 2.
LoveScout24.at

testbericht Zoosk.com

 3.
Zoosk.com

Mehr Leserfragen zu NEU.at:

Habt Ihr 2019 mit NEU.at Erfahrungen?

Habt Ihr 2019 mit NEU.at Erfahrungen?

Gibt es auf NEU.at Abzocke?

Gibt es auf NEU.at Abzocke?

Ist das Senden von Nachrichten bei NEU.at kostenlos?

Ist das Senden von Nachrichten bei NEU.at kostenlos?

NEU.at kündigen - ist da mit Problemen zu rechnen?

NEU.at kündigen - ist da mit Problemen zu rechnen?

Alle Leserfragen

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z

Alle Leserfragen Regionale Stärke Alle Tests von A-Z

In unserer Gesamtliste finden Sie viele weitere typische Fragen und Antworten zu den großen Anbietern.

» Alle Leserfragen auf einen Blick

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wir haben für Sie
230
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Hintergrund-Informationen zu diesem Anbieter

Google hat noch jede Menge zu diesem Dating-Portal für Sie parat:

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!

Was anderes als "NEU.at Kosten"?
Die besten Datingportale im Test:

Seriöse PartnervermittlungenTop- SinglebörsenSeitensprung- AgenturenSexkontakt- Portale

Seriöse
Partnervermittlungen

Top-
Singlebörsen

Seitensprung-
Agenturen

Sexkontakt-
Portale