Singlebörsen-Ratgeber  » Singlereise buchen

Die 9 wichtigsten Fragen zum Thema
Eine Singlereise buchen: Worauf achten und für wen geeignet?

Wenn es ums Singlereise buchen geht, geht es genau betrachtet um zweierlei: Zum einen um den Single, der gerne mit netten Leuten verreisen möchte, vielleicht parallel auch einen Partner fürs Leben sucht und deshalb auf Singlereise = Gruppenreise speziell für Singles geht. Zum anderen geht's um den unfreiwillig Alleinreisenden, der fürs geteilte Erlebnis eine Singlereise bucht und vielleicht in Singlebörsen in Österreich bisher noch keine Reisegefährtin gefunden hat. Einen Seitensprung findet man eher nicht bei einer Singlereise, da sollte man lieber Seiten für Sexkontakte besuchen.

Share!

Beide werden auf ein phänomenal gutes Angebot an Möglichkeiten stoßen, denn das Spektrum, innerhalb dessen man heute eine Singlereise buchen kann, ist so breit gefächert und auf verschiedene Ziele, Zielgruppen und Altersstrukturen ausgerichtet wie nie zuvor.

Es gibt Angebote in quasi alle Länder der Welt und mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten: Kreuzfahrten, Fernreisen, Städtereisen, Silvesterreisen, Singlereise buchen für Senioren, Single mit Kind Reisen, Single Sportreisen u.v.m.

Wir haben hier die 9 wichtigsten Fragen rund ums Thema Singlereise buchen - und natürlich auch die Antworten :-) für Sie zusammengetragen.

Bei diesen Testsiegern können Sie Ihre Singlereise buchen:

testbericht SUNWAVE Singlereisen

 1.
SUNWAVE Singlereisen

testbericht adamare SingleReisen

 2.
adamare SingleReisen

1. Was genau fällt unter den Begriff "Singlereise"?

Singlereisen decken eine Nische beziehungsweise ein Spezialgebiet im Gesamtspektrum der Online-Dating-Landschaft ab. Wer eine  Singlereise buchen möchte, muss jedoch nicht zwingend das Kriterium Single + auf Partnersuche erfüllen, denn das Angebot richtet sich - zum Teil - auch generell an Alleinreisende.

Hilfreich für die Orientierung ist die Unterscheidung zwischen echten Singlereisen und Reiseangeboten für Alleinreisende (ob die nun ledig sind oder nicht, ist zweitrangig). Das wichtigste Kriterium für eine echte Singlereise ist ein ausgewogenes Mann-Frau-Verhältnis in der Reisegruppe, denn hier wird nicht per se ausgeschlossen, dass sich dabei und dadurch auch eine neue Liebe fürs Leben findet. Forciert wird's aber nicht, denn: Auch wenn Sie eine echte Singlereise buchen, geht es nicht in erster Linie um die gezielte Partnersuche oder die programmatische Pärchenbildung.

Im Vordergrund stehen vielmehr das gemeinsame Urlaubserlebnis in einer sympathischen Gruppe, bei dem das Programm auf die spezifischen Bedürfnisse und Wünsche von Singles bzw. Alleinreisenden zugeschnitten ist. Das österreichische Singlehotel AVIVA hat sehr verlockend formuliert, was Sie erwartet, wenn Sie hierhin eine Singlereise buchen …

… ins Paradies für alle, die allein unterwegs sind und trotzdem nicht allein sein wollen. Weg vom Alltag und rein ins Leben. Unvergessliche Erlebnisse und Aktivitäten, anregende Gespräche, neue Erfahrungen, feiern, tanzen und flirten.

2. Singlereise buchen - wie groß ist hier die Nachfrage?

Die Anzahl der Singles in Österreich nimmt seit Jahren zu; rund 1,6 Millionen sind es gegenwärtig, die zumindest zeitweise diesen Status tragen, und die sind potenziell zumindest schonmal Kandidaten, um eine Singlereise zu buchen. Es gibt außerdem immer mehr Reiseziele und neue themenspezifische Ausrichtungen, was natürlich auch Indiz dafür ist, dass die Nachfrage seitens der Single- und Alleinreisenden stetig weiter zunimmt.

Topanbieter wie SUNWAVE bieten im Sommer mehr als 200 und im Winter über 100 Reisetermine - von Skifahren in Ischgl bis Wandern auf Mallorca. Neben den Großen gibt es mittlerweile eine Vielzahl kleinerer Anbieter von Singlereisen - wir haben für Österreich gut ein Dutzend deutschsprachiger Veranstalter gelistet, bei denen Sie wirklich eine tolle Singlereise buchen können. Neben den bekannten Playern sind auch ein paar qualitativ hochwertige kleinere Anbieter dabei.

3. Welche Trends sind beim Singlereise buchen zu erkennen?

Ganz ähnlich wie in der gesamten Online-Dating-Landschaft lässt sich auch im "Spezialbereich" Singlereisen eine zunehmende Ausdifferenzierung des Angebots beobachten. So findet man neben herkömmlichen Zielen wie Frankreich/Spanien/Italien/Griechenland mittlerweile längst auch Angebote zum Beispiel für Singlereisen in die Karibik.

Beim Singlereise buchen gibt es neben den klassischen Sparten wie Städtereise/Ski/Weihnachten inzwischen auch passend zugeschnittene Angebote für speziellere Interessen oder Zielgruppen, beispielsweise Single mit Kind reisen beim Robinson Club. Eine Singlereise buchen mittlerweile zum Beispiel auch gerne die Golfer unter den Alleinreisenden, die ihr (Liebes-)Glück so vielleicht schlägerschwingend in der Ferne finden.

 

Checkliste "Singlereise buchen"
Diese Kriterien erfüllt ein gutes Angebot:

  • homogene Altersgruppen
  • Es fahren ausschließlich Singles mit, keine Pärchen oder Familie.
  • ein ausgewogenes Mann-Frau-Verhältnis (50:50, max. 40:60)
  • keine aufgesetzte Animation
  • Alle Gäste einer Singlereise kommen am gleichen Tag an und können sich so optimal kennenlernen.
  • Speziell geschulte Reiseleiter
  • Hotels/Club/Unterkünfte werden zum Teil ausschließlich für Singlereisegruppe reserviert.


4. Aus welchen Gründen buchen Kunden eine Singlereise?

Zunächst einmal ist die Buchung von Singlereisen oder Gruppenreisen für Alleinreisende eine tolle Option für alle Leute, die Lust haben zu reisen aber keine dazu, das ganz allein zu tun oder im Pulk wahlweise mit frischvermählten Eheleuten, Jungfamilien samt brüllendem Nachwuchs oder beschwingten Rentnerpärchen.

Eine echte Singlereise zu buchen ist für viele Singles darüber hinaus eine nette Option, unverkrampft andere Leute kennenzulernen und wenn der Zufall es will, vielleicht auch einen neuen Partner, ohne dass die Partnersuche explizit im Vordergrund stünde. Die Anbieter betonen immer, dass sie Singlereiseveranstalter und keine Kuppler sind. Das beschwört zum Beispiel auch der Gründer von adamare-singlereisen, Steffen Butzko:

Bei uns gibt es keine Kuppelspiele, Speed-Datings oder Vorstellungsrunden. Dies wollen weder unsere Gäste noch wir!

Eine Singlereise buchen ist schon wegen der ausgewogenen Gruppenstruktur für Singles wie Alleinreisende attraktiv. Bei echten Singlereisen wird nicht nur auf das ausgeglichene Mann-Frau-Verhältnis, sondern auch auf eine homogene Altersstruktur der Reisegruppe geachtet. Die Reisegruppen sind altermäßig gestaffelt, z.B. von 25-45, 35-55, ...

5. Welche Bedürfnisse haben Leute, die eine Singlereise buchen?

Man könnte meinen, ein Singlereisender wäre doch genau so gut bedient, wenn er sich einfach einen netten Reisepartner sucht. So geht s natürlich auch - wer kennt sie nicht aus dem Kleinanzeigenteil von Stadtmagazinen und Zeitschriften, die so genannte Reisepartnersuche. Das ist jedoch eine ganz andere Nummer, denn da muss man sich mit einer fremden Einzelperson über die gesamte Dauer einer Reise gut verstehen und ggf. auch gehörig arrangieren. Wenn der oder die dann humorlos ist oder Stinkfüße hat, fängt der Knatsch möglicherweise schon kurz nach der Landung am Reiseziel an...

Dies ist sicher einer der Hauptgründe, warum Alleinreisende, die gerne in der Gruppe reisen, dennoch ab und an ihre Ruhe und ein paar Rückzugsmöglichkeiten haben möchten, eine Singlereise buchen - hier halten sich gemeinsame Unternehmungen und Abenteuer die Balance mit der Möglichkeit, sich auch mal ein wenig selbständig zu machen. Ralf Benecke von SUNWAVE bringt schön auf den Punkt, was eine gute Singlereise ausmacht:

Gemeinsam mit netten Leuten eine tolle Zeit bzw. einen unvergesslichen Urlaub erleben… Kein Zwang, trotzdem jederzeit Anschluss zu Gleichgesinnten. Alles kann, nichts muss.

In den meisten Singlereise-Buchungen enthalten ist die Möglichkeit einer Einzelzimmer-Belegung mit einem moderaten EZ-Zuschlag, der einem nicht gleich ob seiner exorbitanten Höhe wie eine Strafzahlung vorkommt. Auch beim Doppelzimmer ist der Zuschlag für die Alleinnutzung in der Regel maßvoll. Alternativ üblich bei Singlereisen ist die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer pro Single zu buchen - für Reisende, die die Nähe zu gleichgeschlechtlichen Mitreisenden nicht scheuen, eine meist willkommene Kostenersparnis.

6. Ist der Singlereisemarkt gesättigt oder bestehen noch Einstiegschancen?

Gesättigt ist der Singlereisemarkt durchaus noch nicht - gerade hier in Österreich würden wir uns einen original österreichischen Anbieter von Singlereisen sehr wünschen. Aber auch, wenn der Markt noch unentdecktes Potenzial enthält, wird es natürlich für jeden neuen Veranstalter schwer sein, mit den Großen in der Branche zu konkurrieren. Die haben das Angebotsspektrum schon sehr gut abgedeckt und bieten jahrelange Erfahrung auf dem Sektor.

Da kann ein Neuling eigentlich nur mithalten, wenn er in einem ganz speziellen Bereich etwas ganz Besonderes zu bieten hat. Und so eine Nische ist nicht so einfach zu finden bei einer Bandbreite, die von Dauerbrennern wie "Singlereise buchen nach Mallorca" über Specials wie "Fernreisen für Singles" bis hin zu seltenen Angeboten wie "Singlereisen Kreuzfahrten" reicht.

7. Gibt es eine Nische im Markt, die noch nicht bedient wird?

Es gibt mit Sicherheit innerhalb dieses Marktes noch ein paar hübsche Nischen, die zu entdecken wären ... "Singlereise buchen mit Hund" oder "Singlereisen mit Mutti" könnten vielleicht schon der Burner der kommenden Urlaubssaison werden.

Single Beate hat auf der Singlreise gleich die Mama mit im Gepäck
Singlereise mit Mutti im Schlepptau - bald der letzte Schrei?

Aber mal ganz im Ernst: Es wäre zum Beispiel gar keine schlechte Idee für die ein oder andere Themen-Singlebörse, damit einen entscheidenden Mehrwert zu generieren, dass die eigenen Mitglieder hier zusätzlich zur Partnersuche auch eine speziell auf die Zielgruppen-Bedürfnisse zugeschnittene Singlereise buchen können. In Deutschland hat eine Singlebörse für alleinerziehende Singles das jetzt probiert und bietet eine spezielle "Single mit Kind Reise" an. Eine prima Idee.

8. Besteht beim Singlereisen buchen ein Bedarf an Extremsportarten?

Gruppenurlaub mit Fokus auf "normalen" sportlichen Aktivitäten werden von den großen Veranstaltern generell mit abgedeckt, die meisten bieten Singleurlaub mit Schwerpunkt Ski, Wandern oder generell Aktivurlaub für Singles an. Einige von ihnen haben sich auf Aktiv- und Sport-Singlereise buchen spezialisiert wie beispielsweise Frosch-Sportreisen .

Eine spezielle Nachfrage nach Extremsport lässt sich aber unter den reiselustigen Singles nicht unbedingt festmachen - obwohl so ein Dschungelcamp-Feeling ja durchaus zusammenschweißt und der erhöhte Adrenalinpegel nach dem Bungee-Jumping sicherlich auch persönlichkeitsöffnend wirkt.

Wir sind tatsächlich schonmal über ein solches Portal für Abenteuerreisen gestolpert, die dann in der Kategorie Abenteuerurlaub für Singles ein "Survival-Wochenende" angebieten, bei dem Großstadtsingles lernen, wieder Feuer mit Holzstäbchen zu machen und ohne Schlottern in den Knien im Freien zu übernachten - für den Fall der Fälle, dass es mit unserer Zivilisationsgesellschaft demnächst zu Ende gehen sollte.

9. Schätzen Singlereisen-Bucher Individualität? Ist es ihnen wichtig, die Reise individuell zu gestalten?

Die renommierten Anbieter, um eine echte Singlereise zu buchen, haben den Anspruch, Singles im Unterschied zu einer gewöhnlichen Pauschalreise eben ein individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu unterbreiten. Die Reisenden werden also nicht lediglich von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten geschleppt und zwischendurch mit Animation bei Laune gehalten, sondern es gibt gezielt Programmpunkte, die das gemeinsame Erlebnis in der Gruppe und das Kennenlernen der Teilnehmer fördern.

Eine Singlereise buchen bedeutet natürlich, man entscheidet sich für eine Gruppenreise und nicht für eine Individualreise. Wenn da jeder seine höchstpersönlichen Vorstellungen durchsetzen wollte, würde es kaum funktionieren. Das Geheimnis einer wirklich guten Singlereise liegt daher wohl in der goldenen Mitte zwischen Gemeinschaftlichkeit und Individualbedürfnis und dem Ziel, eine glückliche Balance zwischen beidem hinzukriegen.

Wer hat das hier verfasst?

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Ratgeber zum Thema "Singlereise buchen" wurden schon über 100.000 Mal gelesen.
» Ich freue mich auf Ihre Verbesserungsvorschläge!

Lesen Sie auch:

Was Sie über die ECHTE Singlereise unbedingt wissen sollten

Was Sie über die ECHTE Singlereise unbedingt wissen sollten

Warum auf Singlereisen die Frauenplätze immer zuerst ausgebucht sind

Warum auf Singlereisen die Frauenplätze immer zuerst ausgebucht sind

Tipps zur Partnersuche auf der Singlereise

Tipps zur Partnersuche auf der Singlereise

Wer neue Bekanntschaften sucht, ist im Single-Urlaub richtig!

Wer neue Bekanntschaften sucht, ist im Single-Urlaub richtig!

Alle 69 Singletipps...

Genug Theorie zum Thema "Singlereise buchen".
Jetzt ein Testsieger-Datingportal aussuchen!

Partner- vermittlungenTop- SinglebörsenSeitensprung- AgenturenDating-Apps für UnterwegsOsteuropa- Agenturen

Partner-
vermittlungen

Top-
Singlebörsen

Seitensprung-
Agenturen

Dating-Apps
für Unterwegs

Osteuropa-
Agenturen

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!