Test und Vergleich für Österreich:
Partnervermittlung im Internet 2016

So funktioniert eine Online Partnervermittlung:

  1. Sie beschreiben online sich und wen Sie suchen. Diese Daten kommen in eine Datenbank. Sie bleiben dabei anonym.
  2. Ausgereifte Computerprogramme ermitteln dann mögliche Lebenspartner für Sie.
  3. Sie können die empfohlenen Singles kontaktieren - oder Sie werden angeschrieben.

Seriöse Partnervermittlungen mit vielen Mitgliedern gibt es kaum eine Handvoll. Wir haben die TOP-Partnervermittler für AT unter die Lupe genommen.

Die 3 führenden Internet-Partnervermittlungen für Österreich:

Stand: April 2016

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
über 500.000 aus Österreich
Verhältnis männlich/weiblich:

48 : 52

Ablauf:
  • Online-Profil anlegen und Persönlichkeitstest machen
  • Sie erhalten Ihre Testauswertung zu 24 Charaktereigenschaften.
  • Im Mitgliederbereich werden Ihnen anonymisierte Partnervorschläge mit den am besten passenden Persönlichkeiten gemacht.
  • Um Kontakt mit anderen Mitgliedern aufzunehmen, werden Sie Abo-Mitglied und erhalten auch Ihr PARSHIP-Gutachten.
Besondere Funktionen:
  • Persönlichkeitsauswertung als PDF
    (40 Seiten pure Psychoanalyse)
  • gezielter Fotoaustausch möglich
  • kostenlose iPhone-/Android-App
  • auf Wunsch Kontakt zu europaweit
    11 Millionen Singles
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Online-Profil ausfüllen und Kurzanalyse ansehen
  • Partnervorschläge einsehen
  • Kontaktgesuche erhalten und beantworten – nur das aktive Anschreiben ist kostenpflichtig
Premium-Services:

Unbegrenztes Kommunizieren mit Kontaktgarantie:

  • 24,90 € / Monat (24 Mon. Laufzeit)
  • 34,90 € / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 44,90 € / Monat (6 Mon. Laufzeit)

Bei dieser Partnervermittlung ist Ratenzahlung möglich.

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
ca. 225.000 ÖsterreicherInnen
Verhältnis männlich/weiblich:

46 : 54

Ablauf:

Ähnlich wie bei den anderen Online-Partneragenturen füllen Sie im ersten Schritt einen mehrseitigen Fragebogen aus und erhalten dann Kontaktvorschläge auf Basis Ihrer Testergebnisse und Suchkriterien.

Besondere Funktionen:
  • gezielt für Akademiker
  • Fotoaustausch möglich
  • alle Anmeldungen handgeprüft,
    25% werden abgelehnt
  • auch als App für iPhone, Android, Blackberry
  • TÜV-geprüft
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Online-Profil ausfüllen, Persönlichkeitstest machen und Kurzgutachten ansehen
  • Partnervorschläge und Mails erhalten – Sie können aber noch keinen Kontakt aufnehmen
Premium-Services:

Flatrate mit Kontaktgarantie (Elitepartner Preise/Monat):

  • 24,90 € / Monat (24 Mon. Laufzeit)
  • 39,90 € / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 54,90 € / Monat (6 Mon. Laufzeit)
Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
rund 175.000 aus Österreich
Verhältnis männlich/weiblich:

48 : 52

Ablauf:
  • Online-Profil anlegen und Persönlichkeitstest machen
    (ca. 30 min)
  • Sie erhalten online Ihre Persönlichkeits-Auswertung  
  • Im Mitgliederbereich finden Sie anonymisierte Partnervorschläge der am besten passenden Mitglieder.
  • Um Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen, werden Sie Abo-Mitglied.
Besondere Funktionen:
  • europaweite Kontaktaufnahme
  • gezielter Fotoaustausch oder öffentliche Fotos
  • auf Wunsch geführter Kennlern-Prozess in vier Schritten
  • kostenlose iPhone-/Android-App
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Anmelden, Persönlichkeitstest durchlaufen und eigene Auswertung ansehen
  • Kontaktgesuche erhalten und Sympathiebekundungen versenden
Premium-Services:

Unbegrenztes Kommunizieren mit Kontaktgarantie:

  • 29,90 € / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 44,90 € / Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • 64,90 € / Monat (3 Mon. Laufzeit)

Die aktuellen TV-Werbungen der Top-Partnervermittlungen:

mehr gute partneragenturen

Watchlist "Partnervermittlungen im Internet 2016"

Neben den oben aufgeführten führenden Partneragenturen sind uns bei unseren Recherchen einige weitere passable Partnervermittlung-Services aufgefallen, die seitdem unter unserer Beobachtung stehen.

Vielleicht finden Sie dort die für Sie am besten geeignete Partnervermittlung:

"Internet Partnervermittlung Österreich" - Backgroundwissen zum Test

Online Partneragenturen oder sogenannte "Internet Partnervermittlungen" sind die Weiterentwicklung der "klassischen Partnervermittlung", die Ihnen aus der Zeitung bekannt sind ("Heiratsinstitut Ewiges Glück präsentiert heute: Caroline (32) aus gutem Hause, hübsch, aber etwas schüchtern"). Aber der Internetrevolution sei Dank bietet die moderne Online-Vermittlung...

...viel mehr Partnersuchende (teilweise mehrere 100.000) 
...viel gemäßigtere Preise
...den Vorteil, dass Sie von Daheim und rund um die Uhr aktiv sein können

Wer nicht nur einen schnellen Flirt mit schönen Bildern, sondern eine langfristige, ernsthafte Beziehung fürs Leben sucht, der ist bei einer seriösen Partnervermittung im Jahre 2016 an der richtigen Stelle und gut aufgehoben. Die Online-Partnervermittlungen sind auf ihren seriösen Ruf bedacht und werben eher an Plätzen, wo die Zahlungskräftigen und Akademiker vermutet werden. Deshalb ist die Zielgruppe der Internet-Partnervermittlungen auch eher im Über30-Altersbereich anzusiedeln und kann sich die 200 Euro für den Einstieg leisten. Das trennt dann eben die Spreu vom Weizen...

Für mehr Infos zum Thema "Partnervermittlungen" und "Wie finde ich den Lebenspartner via Internet?" schauen Sie bitte in in unser ausführliches Dossier zur Internet-Partnervermittlung:

Und in unserem Dating-Lexikon finden Sie eine Definition zur Partnervermittlung.

Unsere Exklusiv-Interviews mit den Chefs

Welcher Partnervermittlung Sie Ihr Vertrauen schenken, hängt vielleicht auch von den Menschen ab, die diesen Service organisieren. Lesen Sie daher unsere Interviews mit den Gründern, Machern und CEOs:

Tim Schiffers von PARSHIP

Tim Schiffers (Geschäftsführer (CEO) bei PARSHIP)

Dr. Ulrich Schacht von ElitePartner.at

Dr. Ulrich Schacht (COO bei ElitePartner.at)

Arne Kahlke von PARSHIP.at

Arne Kahlke (Parship.at Geschäftsführer)

Aktuelle Partnervermittlung-News

Liebe am Arbeitsplatz: Passt Romantik ins Büro? (22.04.2016)

Studie: Die Sehnsucht der Österreicher nach der großen Liebe (07.03.2016)

Was Netflix mit unserem Liebesleben zu tun hat (01.03.2016)

Für Singles, die an der Grenze wohnen...

...könnte es ganz interessant sein, auch mal bei einer Partnervermittlung nach Lebenspartnern zu schauen, die eigentlich für das Nachbarland zuständig ist:

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Partnervermittlung im Internet 2016" aktualisiert er alle 3 Monate.