Singlebörsen-News  » Meldung vom 12. April 2014

Haben Sie auch eine Sex App?
Apps erleichtern sogar das Liebesleben

Nachdem die Dating-App Tinder in den letzten Monaten unglaubliche Erfolge verzeichnen konnte, kommen fast täglich neue Apps auf den Markt, die sich zum Ziel gesetzt haben, willige Singles zusammenzubringen und die beste Singlebörse zu werden. SALZBURG24 stellt euch die neuesten Trends bei der mobilen Partnersuche im Internet vor.

Apps fürs Dating
Mittlerweile gibt es für alles eine Apps, auch Dating.

Tinder, eine mehrerer Sex Apps

Zehn Millionen Nutzer weltweit können nicht irren: Tinder ist derzeit eine der heißesten Dating-Anwendungen auf dem Markt. Die ultimative Partnersuche über mobile Endgeräte bietet aber täglich neuere und absurdere Möglichkeiten. Von den konservativen Singlebörsen über das Anbandeln per Wischfunktion, gehen die neuen Apps bereits einige Schritte weiter.

Zehn Millionen Nutzer 
können nicht irren.

Singles im selben Raum

Die neue Dating-App Mingleton wurde von einem Start-Up Unternehmen entwickelt, dass das Prinzip von Tinder noch weiter perfektioniert hat. Es werden nur Leute angezeigt, die sich im unmittelbaren Umkreis des App-Users aufhalten. Das iPhone scannt dafür automatisch die Umgebung per integrierter Technologie. Im Gegensatz zu anderen Dating-Apps sieht der Nutzer bei Mingleton nicht zuerst das Profilbild, sondern zuerst die reale Person im Raum.

Sex App scannt 50 Meter

50 Meter beträgt die größtmögliche Entfernung, um mit einem möglichen Dating-Partner in Kontakt treten zu können. Alles spielt sich also mehr oder weniger in Sichtweite ab und ist damit perfekt für Bars, Clubs, Festivals und fürs Büro geeignet. Die persönlichen Angaben werden wie bei Tinder über das jeweilige Facebook-Profil generiert.

Liebe geht durch die Ohren

Auch die neue iPhone Dating-App „Revealr“ setzt nicht auf klassische Profilbilder, sondern verspricht potentielle Partner aufgrund der Kompatibilität ihrer Stimmen zusammenzuführen. Dabei geht es weder um die Persönlichkeit, die gemeinsam Interessen noch ums Aussehen, sondern allein um den Klang der Stimmen. Die App funktioniert anders: der Unterschied ist, dass man statt eines mühsam ausgefüllten Profils einfach eine 20-sekündige Stimmaufnahme hochzuladen braucht.

Dating-App fürs Flugzeug

Bekanntschaften während des Fluges knüpfen – dabei soll die App “Wingmann” Flugpassagiere ab kommendem Sommer unterstützen. Die Funktionsweise ist auch hier denkbar simpel: Nutzer können mithilfe der App ein Profil erstellen, auf dem sie ein Profilbild und Informationen wie Vorname, Alter, Beschäftigung, Flugnummer sowie Fluglinie angeben. Ist das eigene Konto erst mal eingerichtet, zeigt einem die App Singles, die sich auf dem gleichen Flug befinden. 

Sex App Vorbild Tinder

Als großes Vorbild gilt bei allen vorgestellten Apps die Flirt-App “Tinder”. Ist man Single und auf Partnersuche, kann man mit Hilfe dieser Dating-Apps unterwegs und in jeder Lebenslage mit möglichen Flirtpartnern in Kontakt treten. Wie viel Romantik in dieser Form des Datings steckt, muss jeder für sich entscheiden. Ausprobieren lohnt sich aber auf jeden Fall.

Quelle: salzburg24.at

Passende Ratgeber-Artikel zu dieser Meldung

Partnerfang im Netz: Funktioniert Online-Dating?

Partnerfang im Netz: Funktioniert Online-Dating?

Sicherer Umgang mit mobilen Dating-Apps

Sicherer Umgang mit mobilen Dating-Apps

Dating App Risiko Stalking im Praxistest - reine Panikmache?

Dating App Risiko Stalking im Praxistest - reine Panikmache?

Wie findet ich eine gute und kostenlose Flirtbörse im Internet?

Wie findet ich eine gute und kostenlose Flirtbörse im Internet?

Welche Dating-Services machen 2015 Sinn für Österreichs Singles?

Welche Dating-Services machen 2015 Sinn für Österreichs Singles?

Die Top 6 der Anti-Dating-Ausreden

Die Top 6 der Anti-Dating-Ausreden

Weitere News aus der Singlebörsen-Szene

Kathtreff: Katholische Partnerbörse expandiert immer weiter (16.03.2014)

Oberflächliches Dating: Tinder am schlimmsten? (26.02.2014)

Online-Umfrage 2013: Wo hatten Sie Ihr 1. Blinddate? (14.11.2013)

Studie zeigt auf: 2/3 der Singles tragen gerne Tracht (03.10.2013)

Sex mit Kollegen: Dort könnte es im Büro sehr gut passieren (26.09.2013)

Alle 264 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Die Besten in der Nähe

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Seitensprung

Alle Tests von A-Z Die Besten in der Nähe Singlebörsen-Tipps Dossier: Seitensprung

Wir haben für Sie
235
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welcher Erotiktreff hat in Ihrem Bundesland die meisten Mitglieder vorzuweisen?

» Zur Bundesland-Auswahl!

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Wie viele Österreicher gehen fremd? Wo findet man Sexkontakte?

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!