Singlebörsen-News  » Meldung vom 11. Juli 2017

Erotik-Communitys:
Das suchen und finden Frauen bei JoyClub

Zunehmend mehr Frauen werden in Erotik-Communitys aktiv. Dies hat nun eine Umfrage der Erotik-Community JoyClub herausgefunden. Und festgestellt, aus welchen Gründen Frauen sich in Erotik-Communitys anmelden.

Der JoyClub wird von vielen Frauen als gute Erotik-Community geschaetzt

Gleich vorab: Frauen, die sich in erotischen Communitys wie dem JoyClub anmelden, sind mehrheitlich nicht auf schnellen Sex aus. Ihr Interesse ist viel tiefgründiger, da sie den Begriff Community bzw. Gemeinschaft sehr ernst nehmen. 

Frauen wünschen sich Freundschaft statt Sex

Gut 40 Prozent der befragten JoyClub-Frauen wünschen sich tatsächlich erst einmal ein ungezwungenes Kennenlernen in einer Erotik-Community – und das ohne Erwartungen. Respekt steht an oberster Stelle. 

JoyClub-Frauen holen sich auf vielfältige Weise Inspiration für ihr Sexleben.

Viele Frauen bekommen diesen von der Community gezollt und wissen den sicheren Rahmen zu schätzen, in welchem sie ihre erotischen Fantasien kommunizieren können.

JoyClub-Frauen betreiben Körperkult 

Die JoyClub-Umfrage ergab zudem, dass über die Hälfte der befragten Frauen mindestens einmal pro Woche Sport treiben (58 Prozent) und mehr als 40 Prozent auch tätowiert sind. Jede fünfte Frau hat sogar Piercings im Intimbereich. Weiblichen Erotik-Community-Mitgliedern ist ihr Körper also sehr wichtig. 

Selbstbewusste Frauen in der Erotik-Community

77 Prozent der Frauen, die im Joy-Club aktiv sind, gaben bei der Umfrage an, dass sie offen zu ihrer Mitgliedschaft stehen oder auch Freunden davon erzählt haben. Und knapp 60 Prozent machen sogar den ersten Schritt, wenn ihnen bei JoyClub ein Mann gefällt. Beim Sex und der Verabredung zu einem Date werden sexuelle Vorlieben direkt von der Frau angesprochen.

Private Sex-Erfahrungen:
Ü50-Frau erzählt von ihren Sextreff-Erlebnissen

Frauen experimentieren im JoyClub mit erotische Spielarten

Für die meisten Frauen, die sich in der JoyClub-Community engagieren sind Sextoys völlig normal. 90 Prozent besitzen auch ein solches Exemplar. In der Community werden auch Themen, die sonst tabu sind, offen diskutiert. Ein Drittel aller JoyClub-Frauen möchte in der Community bisexuelle Neigungen ausleben und sehr viele Frauen sind neugierig auf BDSM. 

Neben sexuellem Vergnügen und Dating-Absichten bietet der JoyClub auch eine Übersicht zu vielen erotischen Events für Singles und Paare. Diese Veranstaltungen werden von Frauen ebenfalls gerne besucht.  

Diese Meldung stammt von JOYclub.at.

Weitere News aus der Singlebörsen-Szene

Seitensprung: So sieht die perfekte Geliebte aus! (03.07.2017)

ElitePartner: Platonische Freundschaft zwischen Mann und Frau?! (21.06.2017)

Zum Tag der roten Rose: Online-Dater suchen romantische Liebe (12.06.2017)

Liebesbeziehung zwischen Veganern und Fleischessern (07.06.2017)

Erotische Filmzitate (03.06.2017)

Alle 272 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Die Besten in der Nähe

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Seitensprung

Alle Tests von A-Z Die Besten in der Nähe Singlebörsen-Tipps Dossier: Seitensprung

Wir haben für Sie
234
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welcher Erotiktreff hat in Ihrem Bundesland die meisten Mitglieder vorzuweisen?

» Zur Bundesland-Auswahl!

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Wie viele Österreicher gehen fremd? Wo findet man Sexkontakte?

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!