Singlebörsen-News  » Meldung vom 29. August 2018

Singlereisen-Spartipps:
So buchen Singles & Alleinreisende Urlaub günstiger!

Die meisten haben ihren Urlaub ja bereits längst gebucht - manche aber auch noch nicht und da kommen Ihnen die folgenden Tipps sicherlich sehr gelegen. Hier erfahren Sie, wie Sie Geld bei der Urlaubsbuchung sparen.

im urlaub und bei der urlaubsbuchung geld sparen

Singleurlaub von der Stange nehmen

Wer Hotel und Flug individuell im Internet zusammenstückelt, zahlt fast immer drauf. In den gängigen Badezielen wie Mallorca und der türkischen Riviera sowieso.

Besser ein Schnäppchen aus den Pauschalreisekatalogen für eine Singlereise suchen - und obendrauf die Sicherheit haben, im Falle eines Ärgers das Reiserecht auf seiner Seite zu haben. Das gilt auch für Last-Minute-Schnäppchen:

Wer nichts gegen Überraschungen hat und eigentlich vorwiegend Sonne und Strand sucht, der findet zwei Wochen vor dem gewünschten Reisetermin immer ein Angebot.

All-Inclusive-Angebote

Mehr als die Hälfte aller Singles mit Kind und Alleinreisenden wählen All-Inclusive-Angebote. Da weiß man vorab, was es kostet und das Börsel hat Pause. Egal, ob man aufs Surfbrett steigen will oder die Kinder das fünfte Eis des Tages in Angriff nehmen.

Die besten All-Inclusive-Reiseanbieter:
Reisen, wie für Singles gemacht!

Bestpreiszimmer für die Reise buchen

Bei manchen Anbietern heißen sie auch Super-Sparzimmer oder Economy-Zimmer. Gemeint ist stets dasselbe: die Zimmer Richtung Parkplatz oder mit etwas weiterem Weg zum Strand.

Viele Reiseveranstalter bieten solche Räume mit teils kräftigen Abschlägen an. Wer sowieso nur zum Schlafen auf dem Zimmer sein will, sucht gezielt danach.

In der Wochenmitte in den Urlaub fliegen

Am Wochenende wollen alle losfliegen, entsprechend nachgefragt sind die Reiseangebote. Unter der Woche fliegt man oft bedeutend günstiger und gleich gut in den Urlaub.

Ganz clevere Urlauber suchen Flüge, die morgens hin- und abends zurückgehen, und bekommen so ein paar Stunden mehr am Strand fürs gleiche Geld.

Urlaubs-Rabatte nutzen

Kinderfestpreise, 14 für 10, Sparwochen, Oma gratis!

Die Veranstalter lassen sich viel einfallen, um ihre Produkte im attraktiven Licht erscheinen zu lassen. Picken Sie sich gezielt diese Ermäßigungen heraus, es lohnt sich.

Viele solcher Rabatte sind zudem mit anderen kombinierbar.

Rabattaktionen für große Kinder

Kinderfestpreise, Kindergeld, Familienpauschalen: Die Reiseveranstalter umwerben Familien und Singles mit Kind mit Rabatten. Doch mit zwölf Jahren ist meistens Schluss.

Bei den Ferienclubs geht es aber oft auch bis 16 Jahre, im Robinson-Club gibt es sogar für jede Altersgruppe die passende Betreuung für Kids. Selbst für Kleinkinder ist dort bestens gesorgt.

Single-Urlaub & Seniorenrabatt

Warum an den Katzentisch? Alleinreisende sind meistens nicht an die Schulferien gebunden. Zu weniger gefragten Terminen werden sie von manchen Anbietern mit aufschlagsfreien Doppelzimmern zur Alleinbenutzung gelockt.

Und wer das 60. Lebensjahr überschritten hat, der bekommt in einigen Hotels ebenfalls Rabatt.

Urlaub für Singles & Senioren:
Das Dating Cafe bietet eine breite Palette an Singlereisen

Jubiläumsrabatte

Wer Geburtstag hat, bekommt etwas geschenkt. In der Reiseindustrie ist es umgekehrt, da beschenken die Veranstalter zum Jubiläum ihre Kunden mit Rabatten. 

Lieber länger und dafür seltener reisen

Nichts ist so teuer wie die spontane Spritztour übers Wochenende. Wer sparen will, der leistet sich also am besten einen richtig langen Jahresurlaub statt Zweit- und Drittreise. Da findet die kleine Single-mit-Kind-Familie endlich Zeit füreinander, und vom Standpunkt der Erholung ist das sowieso sinnvoller.

Preise vergleichen!

Die gleiche Reise ins selbe Hotel kostet bei einem anderen Reiseveranstalter teils 500 Euro weniger.

Im Reisebüro ist es übrigens nicht teurer als im Internet, das hat soeben die Stiftung Warentest festgestellt. Fast jedes Reisebüro hat ein Preisvergleichssystem namens "Bistro", einen Gegencheck kann man auch selbst übers Internet machen.

Quelle: sn.at

Passende Ratgeber-Artikel zu dieser Meldung

Partnerfang im Netz: Funktioniert Online-Dating?

Partnerfang im Netz: Funktioniert Online-Dating?

Sicherer Umgang mit mobilen Dating-Apps

Sicherer Umgang mit mobilen Dating-Apps

Dating App Risiko Stalking im Praxistest - reine Panikmache?

Dating App Risiko Stalking im Praxistest - reine Panikmache?

Wie findet ich eine gute und kostenlose Flirtbörse im Internet?

Wie findet ich eine gute und kostenlose Flirtbörse im Internet?

Welche Dating-Services machen 2015 Sinn für Österreichs Singles?

Welche Dating-Services machen 2015 Sinn für Österreichs Singles?

Die Top 6 der Anti-Dating-Ausreden

Die Top 6 der Anti-Dating-Ausreden

Weitere News aus der Singlebörsen-Szene

Singlereisen für Frauen (17.08.2018)

Online-Dating: Danach suchen Frauen & Männer (02.08.2018)

10 Ideen für Sommer-Dates! (23.07.2018)

Sex-App: Bed Beats (15.07.2018)

Joyclub: Automarken & Sexhäufigkeit (04.07.2018)

Alle 264 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Regionale Stärke

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Partnersuche

Alle Tests von A-Z Regionale Stärke Singlebörsen-Tipps Dossier: Partnersuche

Wir haben für Sie
235
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Alles zum Thema "Partnersuche" - von trivial bis wissenschaftlich...

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!