Im Test und Vergleich:
Seitensprung Agenturen Österreich 2016

Unserer Testbericht "Seitensprung Agenturen AT" könnte erfreulicher sein: 
Nur wenige Seitensprungportale waren seriös, sicher und diskret! 

Nette Verpackung... und zu wenig Inhalt. Oder glauben Sie, bei Seiten wie "tolle-bumskontakte.at", wo gerne mal Geschlechtsorgane auf der Startseite prangen, einen realen Partner für erotische Abenteuer zu finden? 

Aber in Österreich gibt's auch geeignete Seitensprungbörsen! Folgende seriöse Seitensprung-Agenturen hatten kein Problem mit den Testkriterien!

Diese 2 Seitensprung-Agenturen können wir Ihnen wärmstens empfehlen:

Stand: Juli 2016

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
rund 75.000 aktuelle (!) Premium-Mitglieder in Österreich
  • 650.000 AT-Profile seit Gründung 2008
  • 36.000.000 Registrierungen weltweit
Verhältnis
männlich/weiblich*:

53 : 47

  • Bezogen auf Premium-Männer,
    die aktiv mitmischen dürfen.
  • Die anderen registrierten Männer aus AT können keine Frauen kontaktieren. 
Qualität der Anzeigen:
Ablauf:
  1. Sie melden sich anonym an und beschreiben genau Ihre Erotikabenteuer-Wünsche.
  2. Sie bekommen täglich passende Kontaktvorschläge (sofern Ihre Einstellungen nicht zu speziell sind...).
  3. Sie nehmen anonym Kontakt auf - auch per Chat.
Besondere Funktionen:
  • auf Wunsch weltweite Erotik-Kontakte
  • sehr breites Feld von sexuellen Vorlieben einstellbar
  • NEU: Chat & Android-App
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Für Frauen kostenlos.
  • Männer können ein Profil erstellen und anonymisierte Kontaktanfragen erhalten, um zu sehen, was geht...
Premium-Services:

Für Männer, um Seitensprung-
Anfragen zu senden und zu lesen: 

  • 19,90 €/Monat (12 Mon. Laufzeit) 
  • 29,90 €/Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • 39,90 €/Monat (3 Mon. Laufzeit)

30 (!) Kontakte sind garantiert.

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
ungefähr 12.500 aktuelle Premium-Mitglieder in Österreich
  • 100.000 weltweit
Verhältnis
männlich/weiblich*:

58 : 42

  • deutlich besser als bei anderen Seitensprung-Services
  • Grund: häufige Berichte in Frauenzeitschriften, z.B. WIENERIN:
    "Seitensprung einfach per Klick!"
Qualität der Anzeigen:
Ablauf:
  • anonym als Frau, Mann oder Paar anmelden
  • Profil ausfüllen: "Wer bin ich, wen suche ich, was für Vorlieben und Wünsche habe ich?"
  • Sie bekommen geeignete Seitensprung-Vorschläge.
    Durch Änderung Ihrer Suchparameter können Sie sich neue Seitensprung-Kandidaten anzeigen lassen.
  • Sie nehmen per Mail Kontakt auf oder werden von anderen Seitensprung-Mitgliedern kontaktiert.
Besondere Funktionen:
  • auch für Paare geeignet
  • Zugriff auf internationale Datenbank mit Seitenspringern aus 8 Ländern
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Für Frauen komplett kostenlos.
  • Für Männer ist alles kostenlos bis auf die Kontaktaufnahme.
Premium-Services:

Für Männer, die Kontakte knüpfen möchten: 

  • 14,90 € / Monat (12 Mon. Laufzeit) 
  • 21,90 € / Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • 29,90 € / Monat (3 Mon. Laufzeit)

Und noch 1 weiteres passables Portal für Ihren Seitensprung:

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
260.000 Registrierungen in Österreich
  • davon unter 5.000 Premium-User
  • über 70 Millionen weltweit
Verhältnis
männlich/weiblich*:

85 : 15

  • Für Männer auf den ersten Blick katastrophal.
  • Aber: Nur Premium-Kunden können aktiv flirten. Und die sind absolut in der Minderheit (unter 5%). 
Qualität der Anzeigen:
Ablauf:

Funktioniert wie eine normale Kontaktanzeigen-Seite:

  • Profil (ggf. mit Foto) anlegen
  • selbst Partner heraussuchen
  • kontaktieren und kontaktiert werden
Besondere Funktionen:
  • Zugriff auf Millionen Erotik-Dater
  • Chat-Funktion
  • alle sexuellen Neigungen vorhanden
  • sehr aktive Community mit Blogs, Live-Cams,...
  • auch kommerzielle Angebote (Webcam-Girls,...)
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • erotische Kontaktanzeige aufgeben
  • weitgehende Suchfunktion
  • Antwort auf Anfragen von Premium-Mitgliedern
Premium-Services:

Alle Mitglieder anflirten dürfen: 

  • 19,95 € / Monat (3 Mon. Laufzeit)
  • 29,95 € für einen Monat 

Zusätzlich von ALLEN Nicht-Zahlern kontaktiert werden dürfen: 

  • 1 Monat: 17,95 € 
mehr seitensprungagenturen

Watchlist "Seitensprung-Agenturen 2016"

Wir können Ihnen noch weitere Seitensprung-Agenturen vorstellen, die wir halbwegs okay fanden:

Glück für Sie: Einige weitere Kandidaten haben wir im letzten Winter aufgrund zahlreicher Beschwerden von unzufriedenen Kunden von unserer Watchlist "Seitensprung-Agenturen" entfernt.

Falls Sie eine weitere seriöse und anerkannte Seitensprung-Agentur kennen sollten, die einen Seitensprung in Wien, Graz, Salzburg, Linz oder sonstwo in Österreich vermittelt und mit der Sie gute Erfahrungen gemacht haben, dann mailen Sie uns bitte:
» kritik@singleboersen-vergleich.at

Hintergründe zu unserem Test "Seitensprung Agenturen Österreich"

Seitensprung Agenturen galten in ihrer Sartphase noch als geheimnisvoll und schlüpfrig. Durch die große Präsenz in den Medien - einige Kamerateams beobachteten tagelang die Seitensprung-Vermittler bei der Arbeit - hat sich das Thema zumindest bei unseren Testsieger-Seitensprung-Agentuen zu einem ganz normalen kundenorientierten Geschäft gewandelt. Dank TV-Serien wie "Sex and the City" oder dem Bestseller "Shades of Grey" sind Frauen mittlerweile auch ganz selbstverständlich mit dabei.

Es läuft also rund im Jahr 2016 - mal abgesehen davon, wie man die Fremdgeh-Thematik moralischisch bewerten mag... Aber genügend Frauen und Männer trauen sich, anonym im Netz nach einem Partner fürs Fremdgehen zu suchen. Sowas soll ja auch schon die ein oder andere Ehe gerettet haben!

Bei Seitensprungportalen steht vor allem Diskretion ganz oben auf der Prioritäten-Liste - Sie können also nicht so frei herumsuchen wie in Singlebörsen, sondern bekommen Seitensprung-Vorschläge (siehe auch Definition Seitensprungagentur). Werfen Sie alternativ einen Blick in folgende Kategorie, wenn Ihnen Anonymität nicht soooo wichtig ist:

Für die getesteten Seitensprung Agenturen haben Sie noch einmal alle Fakten bzgl. Altersstruktur, genauen Features, Zahlungsmethoden und den technischen Kriterien auf einen Blick, wenn Sie unsere Detail-Testergebnissen zu den einzelnen Anbietern aufrufen:

Interviews mit den Erfindern der Seitensprungagenturen

Und wenn Sie die Menschen kennenlernen möchten, die als Macher hinter all diesen schicken Seitensprung-Agenturen stecken, lesen Sie unsere Interviews:

Andrew Conru von AdultFriendFinder

Andrew Conru (Gründer und Director bei FriendFinder Networks)

Sigurd Vedal von Victoria Milan

Sigurd Vedal (Firmengründer und CEO Victoria Milan)

Erlend Christoffersen von FlirtFair.at

Erlend Christoffersen (Marketingchef des Erotiktreffs FlirtFair.at)

Regionale Stärke der Portale

Die Seitensprung-Agenturen sind je nach Region oft ganz unterschiedlich stark in der Mitgliederzahl. Daher haben wir für Sie regionale Übersichtsseiten zusammengestellt, die Ihnen die Anbieter-Auswahl erleichtern sollen.

Klicken Sie einfach auf Ihre Region:

Und noch mehr Seitensprung-Wissen...

Aktuelle Seitensprung-News:

Umfrage zum Apres-Ski: So heiß ist's neben den Pisten (30.01.2016)

Beliebteste Sexstellungen in Österreich: Hätten Sie es gewusst? (20.10.2015)

Seitensprung Sex ist gefährlich: Herzinfarkt-Gefahr hoch (09.10.2015)

 

Wie man sich online einen Seitensprung organisiert, schildern wir Ihnen in unserem "Wissenscenter Seitensprung" mit über 20 Ratgeberartikeln. Oder werfen Sie einen Blick in unser älteres, aber interessantes Seitensprung-Interview von C-Date!

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Seitensprung Agenturen Österreich 2016" aktualisiert er alle 3 Monate.