WebSingles.at im Test 2020

Aktualisiert am 28. November 2020
Alte Singlebörse, die seit Jahrzehnten keine Neuerungen erlebt hat.
2.000
aktive Mitglieder
60 : 40

Wer oder was sind die WebSingles?

Websingles.at präsentiert sich auf den ersten Blick als ein buntes Single-Portal mit spannenden und teilweise kuriosen Informationen und Beiträgen zu allen möglichen Themen.

Zitat:
Detailsuche & Suche nach Geburtstagskindern oder Singlevideos

Über 260.000 Mitglieder sind aktuell bei Österreichs bekanntester Singlebörse registriert. Die User-Zahlen steigen seit einger Zeit wieder und liegen aktuell bei gut 2.000 aktiven Nutzern.

Die Eckpunkte in unserem Websingles Test

Ob Partnersuche, zu verschenkende Haustiere oder Tagebucheinträge anderer User, Sie finden quasi alles auf dieser Seite.

Websingles.at ist für Österreich, aber auch Deutschland konzipiert - über eine kleine Flagge links oben unter dem Websingles-Logo geben Sie an, wo Sie nach Singles suchen möchten.

Auf der Startseite bekommen Sie auch gleich die ganze stolze Statistik der Seite auf einen Blick und sehen unter den Neuzugängen, welche Männer und Frauen mit welchen Nicknames und wie alt sich gerade frisch auf dem Portal angemeldet haben.

Und das ist unsere Websingles Bewertung

Uns gefällt vor allem der 3D-Chat und die gelungene Partnersuche-Funktion. Das Design der Seite ist ok, jugendlich-frisch, wenn auch nicht weiter spektakulär. Angenehm ist natürlich auch der Überblick über die Detaillisten in den verschiedenen Rubriken "Er sucht Sie", wenn sich da nicht gleich auch einige Bedenken einstellen würden ...

„Websingles.at
Die öffentlich einsehbare Websingles.at Mitgliederliste

Aus Sicherheitsgründen ist hier natürlich zu bemängeln, dass Sie auch ohne den vorherigen Websingles-Login schon alle Mitgliederdaten komplett einsehen können - bei allen Vorteilen, die die offene Datei bietet, in Fragen des Datenschutzes ein klarer Negativpunkt.

Recht störend fanden wir die Werbung, die auf der Startseite sehr im Vordergrund steht, man könnte sogar sagen, diese dominiert.

Die Seite Websingles.at hat ihre besten Jahre offensichtlich hinter sich. Trotzdem erfreut sie sich eines treuen Userstammes.

Daniel Baltzer
(testet seit 2005)


Kostenlos & Kosten-pflichtig bei WebSingles

  • Websingles.at ist komplett kostenlos.

Fazit Websingles.at

Hier geht es nicht in erster Linie um die Partnersuche, sondern hat sich im Laufe der Zeit eher eine Art Community entwickelt. Wer also ernsthaft nach einer neuen Beziehung sucht, sollte sich bei unseren Testsiegern umschauen.

Dort ist die Erfolgschance auch deutlich höher und vor allem auch die Diskretion für die Mitglieder.



Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel nimmt seit 2005 alle Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und hat auch diesen Testbericht "Kontaktanzeigen-Seiten" verfasst.

Was ist Ihre Meinung zu WebSingles?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen


Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


Ich suche eine Singlebörse...

Mein Ziel:

Ich bin sowas wie:

Unsere Suchmaschine...

durchsucht 113 geprüfte Singlebörsen
zeigt Ihre Top10-Anbieter
wurde schon von über 100.000 Leuten benutzt


Viel Spaß & Erfolg!


 

Über 500.000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
Presse