DirtyRoulette Test 10/2020

DirtyRoulette knallhart und schonungslos ehrlich hinterfragt! Ist der Zufalls-Chat DirtyRoulette.com wirklich kostenlos? Kann ich den Sex-Chat tatsächlich kostenlos und ohne Registrierung nutzen? Drohen auf den Portal versteckte Gefahren? Gibt es Alternativen? Hier erfahren Sie alles zu Kosten & Preisen, Nutzer Erfahrungen sowie unsere Bewertung, wie Dirty Roulette im Gesamtfeld der kleineren Erotik-Chats abgeschnitten hat.

Aktualisiert am 22. September 2020
Dieser erotische Zufalls-Chat ist wirklich nur etwas für die Erwachsenenunterhaltung.
300
aktive Mitglieder
89 : 11

Achtung: Kaum Chats möglich

Beim DirtyRoulette ist es für Männer sehr schwer, überhaupt mal ein paar Minuten mit einer Frau am Stück zu chatten. Da sind die Erfolgsaussichten in den Chats der großen Sexkontakt-Portalen für Österreich deutlich höher. 

Wer Lust auf erotische Begegnungen hat, sollte grundsätzlich bei einem etablierten Portal die Kosten nicht scheuen. Hier gibt's neben Diskretion und Datenschutz auch mehr Mitglieder, die Lust auf erotische Kontakte haben.

DirtyRoulette: Wie gut ist der erotische Zufallschat von Flingster?

Bei DirtyRoulette.com ist der Name definitiv Programm, weshalb dieser Zufalls-Sexchat auch nur für Personen über 18 erlaubt ist. Hier gibts Erwachsenenunterhaltung: Menschen wollen via Cam Chat erotische Momente miteinander erleben und teilen.

Zitat:
Free Sex Cams Chat Live!

Tagsüber sind bei DirtyRoulette um die 3'000 Chatter online – abends natürlich noch einmal wesentlich mehr - es können dann gut und gerne auch einmal mehr als 30'000 Adult-Video-Chat-Fans werden. 

Ganz nett, aber in der Praxis ziemlich frustrierend:

Männer werden zu 99% von den Damen weggeklickt. Frauen werden im Sekundentakt Pimmelchen sehen. Bringen Sie viel Geduld mit...

Wie funktioniert der Sexcam Chat?

DirtyRoulette ist ein anonymer Chat ohne Anmeldung und Registrierung.

DirtyRoulette.com funktioniert genauso wie Chatrandom, Chatroulette oder Omegle: Man wird mit einer fremden Person via Chat verbunden und kann dann via Text- oder Video-Chat miteinander kommunizieren. 

dirtyroulette Sexchat mit Frau

Bei DirtyRoulette gibt es auch die Möglichkeit sofort mit Cam-Girls zu chatten. Hierfür ist jedoch eine Registrierung und der Einsatz von ein paar Franken bzw. Dollar nötig, um in den Genuss eines Sexchats zu kommen.

Für wen eignet sich DirtyRoulette?

DirtyRoulette eignet sich für alle, die auf anonymen Webcam-Sex stehen. Hier gibt es selten einmal Small Talk. In der Regel ist die Kommunikation sehr direkt. Wer nicht schnell genug reagiert, fliegt aus dem aktuellen Chat und wird mit dem nächsten Fremden zusammengewürfelt.

Obwohl es zwar sowohl einen Text-Chat als auch einen Video-Chat bei DirtyRoulette gibt, bittet der Chat-Partner in der Regel nach wenigen Sekunden darum, die Webcam anzuschalten.

Folgt man der Bitte nicht, ist man schnell aus dem Rennen und der Chatpartner klickt einen weg. Bei DirtyRoulette ist also auch Schnelligkeit gefragt.


    Kostenlos bei DirtyRoulette

    • Dirtyroulette ist in seinen Grundfunktionen (Chats mit Zufalls-Chattern) kostenlos.

    Kosten & Preise für Premium Features

    Mit einem Upgrade kann man im DirtyRoulette-Chat mehr Funktionen nutzen, wie z.B.:

    • Geschlechterfilter
    • Werbefreie Nutzung
    • Location-Filter
    • "Get reconnected"-Funktion
    • Echtheitsverifizierung

    Die Abos bei DirtyRoulette im Überblick:

    • $ 6.99/Woche
    • $ 14.99/Monat (6 Monate Laufzeit)
    • $ 19.99/Monat (1 Monat Laufzeit)

    • Sexchats mit professionellen Cam-Girls kosten ab 1,99 €/Min.

    Unser Fazit: Ist DirtyRoulette empfehlenswert?

    DirtyRoulette eignet sich nicht für die ernsthafte Partnersuche oder einen harmlosen Online-Flirt. Dieser erotische Zufalls-Chat ist wirklich nur etwas für die Erwachsenenunterhaltung.

    Zitat:
    Unsere männlichen Tester waren genervt davon, dass die Chats immer wieder unterbrochen wurden und es einen Geschlechter-Filter erst im Premium-Abo gibt.

    Wir empfehlen DirtyRoulette.com nur denjenigen, die nicht zimperlich sind und auf nackte Tatsachen vor bzw. hinter der Webcam stehen.

    Deutlich besser finden wir MyDirtyHobby. Dort bekommen Sie wirklich etwas geboten, und zwar von österreichischen Amateurinnen. Und die MydirtyHobby Kosten sind absolut fair!



    Daniel Baltzer
    Daniel Baltzer
    Daniel nimmt seit 2005 alle Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und hat auch diesen Testbericht "Sexkontakt-Portale" verfasst.

    Was ist Ihre Meinung zu DirtyRoulette?

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Name (min. 5 Zeichen)

    Betreff (optional)

    Kommentar (min. 10 Zeichen)

    Wieviel sind ?

    Kommentar absenden!

    ERROR!

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Schließen

    Vielen Dank für Ihren Kommentar!

    Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

    Schließen


    Mehr erotische Datingseiten im Test:



     

    Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


    Ich suche eine Singlebörse...

    Mein Ziel:

    Ich bin sowas wie:

    Unsere Suchmaschine...

    durchsucht 114 geprüfte Singlebörsen
    zeigt Ihre Top10-Anbieter
    wurde schon von über 100.000 Leuten benutzt


    Viel Spaß & Erfolg!


     

    Über 500.000 Leser
    nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

    Danke für das Vertrauen!

    Empfohlen u.a. von:
    Presse