Wie sind die LoveScout24.at Erfahrungen 2020?

Meinungen zu LoveScout24
Wie sind die LoveScout24.at Erfahrungen 2020?

Aktualisiert am 7. Februar 2020

Die Test-Erfahrungen der Experten mit LoveScout24 finden Sie in unserem Testbericht zu LoveScout24. An dieser Stelle möchten wir über die meist positiven, aber auch negativen Erfahrungen und Meinungen der Nutzer dieses Anbieters berichten.

9.4
/10
Bewertung 4.5 von 5 Sterne
Bekannteste Singlebörse für Österreich, gehört zum match.com-Konzern


1. Positive LoveScout24 Erfahrungen der User

  • Viele Nutzer haben mit LoveScout24, vielen Usern noch bekannt als Friend Scout - meist gute Erfahrungen gemacht. Sonst wäre LoveScout24 wohl kaum eines der größeren deutschsprachigen Kontaktanzeigen-Portale geworden (von LoveScout24 Abzocke kann also keine Rede sein!).
  • Viele LoveScout Mitglieder berichten erfreut, dass hier "immer etwas los ist" und loben besonders, dass die Technik dem Andrang auch Stand hält, was bei dem Vorgänger Friendscout nicht immer der Fall war.
  • Mitglieder, die Zusatzoptionen gebucht haben, waren durchweg vom Erfolg der Funktionen angetan.
Zitat:
Viele User kommen über persönliche Empfehlungen oder durch Erfahrungsberichte zu LoveScout24.

2. Warum haben LoveScout Nutzer eine negative Meinung?

So mancher Single wird bei LoveScout24.at natürlich auch andere Erfahrungen gemacht haben. Meistens hängen die schlechten Erfahrungen mit anderen Usern zusammen.

Ab und an beschwert sich ein Single, dass er "auch nach drei Wochen noch niemanden gefunden" hat. Manchmal hilft es bereits, das eigene Kontaktanzeigen-Profil zu überarbeiten, wenn man eine Weile ohne Erfolg nach einem Partner gesucht hat.

Neue Fotos, ein strukturierterer Begrüßungstext auf dem Profil oder besser formulierte Nachrichten an andere Singles können oft das Finden eines neuen Partners beschleunigen. Es lohnt sich also immer, wenn Sie sich besonders Mühe mit Ihrem Online-Dating-Profil geben.

Viele Nichtzahler bei LoveScout24.at klagen in ihren Berichten über die störende Werbung auf dem Portal. Da können wir Ihnen nur zustimmen. Aber: Wie soll der Anbieter seine Dienstleistung sonst finanzieren? Und falls Sie keine Werbung wünschen, so erwerben Sie bei LoveScout24 einfach eine Premium Mitgliedschaft. Die LoveScout24 Kosten sind günstiger, als Sie annehmen.

LoveScout ermöglicht Basismitgliedern weit mehr kostenfreie Möglichkeiten der Kommunikation als der Wettbewerb. Darüber sollte man sich freuen und die Werbe-Kröte schlucken oder Premium werden, dann ist die Werbung sofort verschwunden.


3. LoveScout Erfahrungsberichte von Frauen

Was gefällt weiblichen Mitgliedern bei LoveScout?

  • Frauen gehen auf Nummer sicher. Deshalb werden die hohen Sicherheitsstandards häufig gelobt.
  • Die meisten Singlefrauen haben beim Online-Dating, wie auch im wahren Leben, bereits eine negative Erfahrung mit einem lästigen Verehrer gehabt. Frauen empfinden die Blockier-Funktion deshalb als absolte Bereicherung.
  • Welche Frau kennt dieses Phänomen nicht? Im Profil wurde explizit darauf hingewiesen, dass als potentieller Partner nur Männer über 40 in Frage kommen. Am nächsten Tag staunt Frau, denn jeder zweite Jüngling unter 25 versuchte sein Glück. Resultat: Das Postfach ist voll. 
  • Weibliche LoveScout-Mitglieder berichten deshalb ausnahmslos begeistert über ihre Erfahrungen mit den neuen Kontaktfiltern. Hat man einmal genau definiert, wer einen anschreiben kann und wer nicht, so ist der Posteingang gleich viel übersichtllicher und man hat wieder Zeit und Spass sich um die geeigneten Kandidaten zu kümmern.
  • Die Partnersuche geht bei LoveScout24 so einfach, dass viele Damen bald bei uns nachfragen, wie sie ihr LoveScout24 Profil löschen können bzw. ihr Abo bei LoveScout24 kündigen können.

Was bewerten Frauen bei LoveScout24.at eher negativ?

  • Da mussten wir dann doch ein wenig schmunzeln: Am häufigsten beschwerten sich Frauen darüber, dass sie für eine Premium-Mitgliedschaft bezahlen müssen.
    Liebe Frauen, sehen sie es einfach positiv und werten es als perfekt umgesetzte Emanzipation. Außerdem würden sich noch mehr weibliche Singles anmelden, wenn das Portal für Frauen gratis wäre. Mehr Angebot bei gleicher Nachfrage: Die Erfolgschancen wären dann für Frauen auch deutlich schlechter.
  • Immer wieder machen Frauen schlechte Erfahrungen mit Männern, die sie anschreiben und den ersten Kontakt dazu nutzen, gelangweilt, unmotiviert, arrogant, vulgär oder beleidigend rüberzukommen und sich damit in den Papierkorb zu schießen. Diese Erfahrung machen Frauen aber auf den meisten Dating-Portalen und genauso häufig auch in der nächsten Disco. Liebe Männer, es gibt keine zweite Chance!

4. Unser Tipp für Ihre Erfahrung bei LoveScout24.at

Der Singlebörsen-Vergleich hat bereits einige LoveScout24 Erfahrungen gemacht und kann Ihnen das Dating-Portal wärmstens empfehlen. Aber bilden Sie sich doch am besten eine eigene Meinung und machen selbst Ihre Erfahrungen.

Mit der Basismitgliedschaft können Sie das meiste bei LoveScout ausprobieren, völlig kostenlos. Bei unserem Singlebörsen-Führerschein können Sie übrigens mit einem LoveScout24 Gutschein für Rabatte vergünstigt bei LoveScout24 reinschnuppern - falls Sie den kleinen Test bestehen ;).

Neugierig geworden?


9.4
/10
Bewertung 4.5 von 5 Sterne
Bekannteste Singlebörse für Österreich, gehört zum match.com-Konzern


Finden Sie diese Seite hilfreich?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 6, Durchschnittsbewertung: 3,50 von 5

Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema "LoveScout24.ch Erfahrungen".

Wie sind Ihre Erfahrungen?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen

Könnte Sie auch interessieren:



 

Über 500.000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
Presse