Singlebörsen Vergleich Testkategorie Partnervermittlung, Seitensprung, Singlereise

Singlebörsen Vergleich Testkategorie SMS Flirt, Fotovoting, Singlechat, Foto Voting, Flirtchat
Singlebörsen Vergleich Singletipps

   Singlebörsen-Vergleich
   Gesamtes Web

Test Blinddate-/Speeddate-Agenturen für Österreich

Alle auf einen Blick:
Blinddate- & Speeddate-Agenturen

Beim Blinddate bzw. Speeddate haben Sie die Möglichkeit, direkt im "wahren Leben" in lockerer Atmosphäre gleichgesinnte Singles kennenzulernen.

Die Maxime dabei: Erwarten Sie nicht zu viel! Der Spaß sollte im Vordergrund stehen, nicht die krampfhafte Partnersuche!

Achtung: Viele Veranstalter haben 2013/2014 aufgegeben, aber zwei große und einige kleine gibt es 2015 noch.

Sicherheits-Tipps beim Blinddate & Speeddate:

Welche Gefahren lauern beim Blinddate? Was können Sie tun?

Blinddate/Speeddate:
Tipps & Tricks

Hintergrundinfos

Die 2 größten Blinddate-/Speeddate-Veranstalter in Österreich:
Stand: Juli 2015

Gesamteindruck:
Grösse der Teilnehmer-Kartei:

Bisher haben über 20.000 Singles teilgenommen, primär aus Wien.

Verhältnis männlich/weiblich:

immer ausgeglichen

Single-Event-Arten:

Speed Dating in folgenden Orten

  • Wien
  • Graz
  • Linz
  • Salzburg

Neu:
"Exclusive-Dating" für die gehobenere Zielgruppe

Besondere Funktionen:
  • tolle Videos von Speeddates auf der Webseite
  • geschulte Betreuer vor Ort
  • 8 Altersgruppen
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Event-Kalender anschauen
  • Fotos von bisherigen Blinddate-Events durchstöbern
Premium-Services:

Die Teilnahme an einem Speeddate-Event kostet:

  • 21,- € für Jüngere
  • 24,- € bis 28,- € für Ältere
  • 35,- bis 125,- €
    für die "Exclusive-Dates"

"2for1" für Ladies (unter 28 Jahre)

Gesamteindruck:
Grösse der Teilnehmer-Kartei:

Über 15.000 Teilnehmer seit Gründung

Verhältnis männlich/weiblich:

41 : 59

Single-Event-Arten:

Was wohl: Wandern für Singles

  • in diversen Bundesländern
  • bis zu 24 Single-Wanderer pro Veranstaltung
  • verschiedene Schwierigkeitsgrade
  • verschiedene Altersgruppen
Besondere Funktionen:
  • Online-Registrierung und Anmeldung
  • Frische Luft!
  • E-Mail/Tel-Nummer bei gegenseitigem Interesse nach dem Treffen via Internet
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Event-Kalender mit genauen Routenbeschreibungen anschauen
  • Tipps zum SingleWandern durchlesen
Premium-Services:

Die Teilnahme an einer SingleWanderung kostet ca. 35,- €

Watchlist "Blinddate/Speeddate - Ausrichter"

Neben diesen besonders beliebten Blinddate/Speeddate-Veranstalter sind uns bei unseren Recherchen einige weitere aufgefallen, die seitdem unter unserer Beobachtung stehen. 

Vielleicht ist ja der Anbieter dabei, der gerade in Ihrer Stadt besonders viele Blinddates bzw. Speeddating-Events organisiert?

Screen zu Speed2Meet

Speed2Meet
Einfach Kontakte knüpfen!

Link: www.speed2meet.net

Beschreibung:

Lange hatte sich in Tirol niemand mehr an Speeddatings herangetraut... aber dann kam Speed2Meet!

Speed2Meet organisiert seit 2009 Speedmeetings in mittlerweile 5 Kategorien: Singles (entspricht dem klassischen Speeddating), Friends (nach Interessensgebieten: 15,00 Euro), Gays, Speeddating Geschäftlich sowie Speedmeetings für Wohnungs- und Jobsuchende. Dazu gibt es ständig neue Events.

Lesen Sie hier den Bericht über einen verdeckten Speed2Meet-Test von einem 6020-Redakteur

  • » Speedmeetings Singles (klassisch): 29,00 €
  • » Speedmeeting Friends (nach Interessen): 15,00 €
Kurz-Test zu Speed2Meet

Screen zu DoggyDate.at

DoggyDate.at
Hundeevents mit WAU-Effekt

Link: www.doggydate.at

Beschreibung:

Die DoggyDate Blinddate-Events richten sich an zweibeinige partnersuchende Singles mit und ohne Vierbeiner und finden in Wien und dem Wiener Umland (z.B. Stockerau) statt.

Die Doggy Dates folgen den klassischen Kategorien "Er sucht Sie", "Sie sucht Ihn", "Sie sucht Sie" und "Er sucht Ihn" und werden für verschiedene Altersklassen angeboten, etwa 35-55, 40-55 usw. Die Hundewanderung ist offen für alle Zwei- und Vierbeiner.

Entweder trifft man sich in einer ausgesuchten DoggyDate-Location oder man beschnüffelt sich beim gemeinsamen Spaziergang. Die geführten Wanderungen warten auf mit Spiel und Spaß für Hund und Mensch.

  • » Kosten pro Veranstaltung inklusive Hundesnacks und Zweibeinerdrink 30,- €.
Kurz-Test zu DoggyDate.at

Screen zu Easy-Dating.at

Easy-Dating.at
besonders - beschwingt - bewegt

Link: www.easy-dating.at

Beschreibung:

NLPlay®-Trainerin Ingeborg Lösch und Singlecoach Eva Fischer organisieren Dating-Events in Wien, bei denen 16 Singles einen geführten aktiv-unterhaltsamen Abend verbringen und sich so auf eine ganz besondere Weise kennenlernen.

Aktuell stehen allerdings nur noch Einzelevents auf Anfrage auf dem Plan...

  • » um die 30,00 €
Kurz-Test zu Easy-Dating.at

Screen zu Speeddating4You

Speeddating4You
Speeddating-Anbieter für Wien

Link: www.speeddating4you.at

Beschreibung:

Speeddating4you bietet Speeddatings und weitere Aktionen in und um Wien an. Die Seite ist sehr schön designt und man findet schnell, was man sucht. Bei den Speeddatings nehmen jeweils 5-10 Personen pro Geschlecht teil. Wenn sich beide Gesprächspartner interessant finden, kreuzen sie das entsprechend an und erhalten die Kontaktdaten für weitere Treffen.

Wir haben beim letzten Testbesuch keine aktuellen Termine auf der Seite gefunden. Die letzten Klettern & Date Termine fanden im August 2014 statt...


Special: Klettern + Speeddating als ein Rundum-Gesamtpaket.

  • » Die Kosten variieren leicht.
  • » Im Regelfall sind's 19,00 € pro Speeddating.
Kurz-Test zu Speeddating4You

Wenn Sie hier nicht fündig wurden...

...verabreden Sie doch ein echtes 1:1-Blinddate,
indem Sie sich bei einer Singlebörse anmelden und
sich dort mit jemandem aus Ihrer Nähe verabreden!

Hintergründe zum Testbericht "Blinddate- und Speedating-Agenturen"

Wir erleben immer wieder, dass Singles von Speeddates und Blinddate-Events enttäuscht zurückkehren:

Wieder nicht die große Liebe gefunden :-(

Ganz im Ernst, was wurde denn da erwartet? Wunder!? Das kann natürlich nicht funktionieren! Die Situation ist doch folgende: Sie treffen einfach auf 10 Leute, die auch Single sind - ohne dass Sie sich die vorher aussuchen könnten. Da werden natürlich überwiegend Nieten dabeisein, das ist doch klar!

Sehen Sie daher so ein Speeddate oder Blinddate nicht als DIE CHANCE, sondern als einen netten Termin, der allemal interessanter ist, als daheim Fernsehen zu schauen. Gute Gespräche, doofe Gespräche, was auch immer. Und ganz vielleicht ist ja etwas Passendes dabei. 

Also, Freunde: Locker bleiben!

Der Autor:
Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema.
Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.

 

© metaflake AG 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.