Datingportale im Test  » Himmlisch-plaudern.at

Der ausführliche Himmlisch-plaudern-Test 2019

Sie wollen alles über Himmlisch-plaudern.at wissen? Dann lesen Sie hier die wesentlichen Facts im Schnelldurchlauf!

Himmlisch-plaudern.at

Partnersuche und Freundes-Community

Unsere Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von Himmlisch-plaudern.at:

Gute Alternativen im Test:

testbericht Parship.at

 1.
Parship.at

testbericht LoveScout24.at

 2.
LoveScout24.at

testbericht Zoosk.com

 3.
Zoosk.com

Das sagen wir zusammenfassend:

Was ist Himmlisch-plaudern.de?

Himmlisch-plaudern.de ist eine Singlebörse für die christliche Partnersuche. Im Schnitt sind tagsüber immer zwischen 200 und 600 Leute online. Insgesamt gibt es rund 40.000 Anmeldungen seit Gründung der christlichen Partnerbörse.

Himmlisch-plaudern versteht sich als christliche Community für Freunde und als christliche Singlebörse.

Die Glaubensrichtungen der bei Himmlisch-plaudern angemeldeten Singles sind vielfältig: Christ, orthodoxe Kirche, Kirche des Nazareners, Siebenten-Tags-Adventisten, Bund freikirchlicher Pfingstgemeinden, Römisch-katholische Kirche uvm.

Ist Himmlisch-plaudern.at kostenlos?

Ja, Himmlisch-plaudern.at ist kostenlos. Die Macher der Singlebörse mit Fokus "Christ sucht Christ" sind überhaupt der Auffassung, dass sämtliche Singlebörsen, Communities und Partnervermittlungen kostenlos sein sollten.

Deshalb bietet Himmlisch-plaudern seine Dienste nach eigenen Angaben auch "absolut kostenlos und ohne Einschränkung" an. Man muss lediglich ein bisschen Werbung ertragen, wenn man diese christliche Online-Dating-Seite nutzen will.

Und wer die Singlebörse werbefrei nutzen möchte, der kann dies für ein paar Euro pro Jahr veranlassen.

Datenschutz und AGB

In den AGB zu Himmlisch-Plaudern.at werden Sie darüber informiert, dass Sie mit der Anmeldung Ihr Einverständnis geben, mit Ihrem Profil auf den Partner-Plattformen von Himmlisch-plaudern sichtbar zu sein:

"Dem Nutzer ist bekannt, dass die Daten zugleich auch bei anderen Onlineportalen desselben Betreibers verwendet werden". Ihr Profil erscheint also bei himmlisch-plaudern.de/ .at/ .ch und auf christliche-partnersuche.de.

Außerdem weist Himmlisch-plaudern.at seine Nutzer darauf hin, dass Bilder von Nutzern für Werbung genutzt werden dürfen:

"Persönliche Angaben des Nutzers, insbesondere Bilder, dürfen für eigenwerbliche Zwecke des Dienstes verwendet werden (...). Rechte am eigenen Wort, am eigenen Bild und alle sonstigen Rechte aus dem Kreis der Urheber- und Inhaberrechte gibt der Nutzer mit der Anmeldung unwiderruflich für Nutzungen im Sinne dieses Absatzes frei."

Himmlisch-plaudern.at ist außerdem berechtigt, "Nutzerdaten für werbliche Zwecke zu nutzen, wenn der Nutzer dies gestattet hat" (und das hat er durch seine Anmeldung, weil er die AGB akzeptiert hat).

Das heißt, Sie müssen einer Nutzung zu Werbezwecken eindeutig (und am besten schriftlich) widersprechen! 

Schützen Sie Ihr Profil!

Damit Ihr Profil von uneingeloggten Besuchern nicht eingesehen werden kann, sollten Sie unbedingt die Einstellungen bei "Profil sperren" bearbeiten.

Hierzu gehen Sie auf das Rädchen rechts oben in der Ecke, klicken dieses an und scrollen auf der nächsten Seite ganz nach unten bis Sie rechts unten den Punkt "Profil sperren" erreichen. Diesen klicken Sie an und wählen dann aus, für welchen Punkt Ihr Profil gesperrt werden soll: 

  • Nichts
  • Indizierung von Suchmaschinen
  • Gästebereich

Leider kann man nur einen Punkt auswählen. Sie müssen sich also entscheiden, ob Ihr Profil nicht von Google & Co. erfasst werden oder nicht auf der Startseite offen einsehbar bereit gestellt werden soll.

Himmlisch-plaudern.de Profil sperren
Funktion "Profil sperren" bei Himmlisch-plaudern.at.

Ist Himmlisch-plaudern empfehlenswert?

Himmlisch-plaudern.at ist eine moderne, angenehme Singlebörse für die christliche Partnersuche. Die Seite ist einfach bedienbar und übersichtlich gestaltet.

Neuanmeldungen werden einzeln geprüft und von einem Administrator freigeschaltet. Das ist eine sehr gute Maßnahme zum Schutz vor Fakes.

Die Nutzung der Userprofile auf mehreren Seiten des Betreibers von Himmlisch-plaudern.at finden wir allerdings nicht gut.

Ebenso finden wir es bedenklich, dass Profile von Nutzern, die auf der Startseite unter "Unsere neuesten Mitglieder" auftauchen, von uneingeloggten Personen gesehen werden können, wenn man nicht "Profil sperren" bearbeitet.

Himmlisch-plaudern.at - Kostenlos:

  • Anmeldung
  • Profil anlegen
  • Chat
  • Nachrichten schreiben

Himmlisch-plaudern.at - Kosten und Preise:

  • 1 Jahr Nutzung ohne Werbung: 29,00 €

Probieren Sie einen unserer Test-Sieger aus:

testbericht Parship.at

 1.
Parship.at

testbericht LoveScout24.at

 2.
LoveScout24.at

testbericht Zoosk.com

 3.
Zoosk.com

Test-Kategorie, in der dieser Anbieter gelistet ist:

Welche Alternative(n) gibt es?

Aus dem selben Themengebiet kommen auch folgende Datingseiten für Sie in Frage, die wir für Sie im Test haben:

Wer hat diesen Test gemacht?

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Partnerbörsen für bestimmte Zielgruppen" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Alle Tests von A-Z

Die Besten der Besten

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z Die Besten der Besten Regionale Stärke

Wir haben für Sie
233
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Zu den beliebtesten Partnerbörsen in Österreich haben wir sehr ausführliche Testberichte für Sie zusammengestellt...

» Die besten Partnerbörsen im Test 2019

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!