Leserfragen  » Badoo anmelden

So geht die Badoo Anmeldung
Wie kann man sich bei Badoo anmelden?

Aktualisiert im Juni 2018.

Share!

Das ist Badoo.com Österreich:

Mitgliederstärkstes Social-Datingportal der Welt, gegründet 2006

Gesamtbewertung:

Größe der Kartei:

590.000
seit Gründung 2007

Premium-Kosten:

nutzbar ab 0,- €

Ist die Badoo Anmeldung kompliziert?

Einige Anbieter machen es einem wirklich nicht leicht. Da weiß man beim besten Willen nicht, wie und wo man sich am schnellsten anmelden kann. Und weil das so ist, hilft der große Singlebörsen-Vergleich bei so mancher Seite mit den Infos zur Anmeldung. Heute gibt's alle Infos dazu, wie Sie sich bei Badoo anmelden können.

Bei Badoo anmelden

Gehen Sie dafür zunächst auf die Seite von Badoo.at. Jetzt sehen Sie auf der rechten Seite einen grünen Kasten, in den Sie Ihre Mailadresse, Ihren Vornamen, Ihr Geburtsdatum sowie Stadt und Geschlecht eingeben. Danach klicken Sie auf "Weiter" und halten sich an die weiteren Anweisungen. Wichtig: Zu einem Zeitpunkt, der Ihnen angekündigt wird, bekommen Sie eine Aktivierungs-Mail zugemailt, wenn Sie sich bei Badoo anmelden.

Aktivierungsmail beim Badoo anmelden

Viele User ignorieren diese Aktivierungsmail beim Badoo anmelden und wundern sich dann, wenn sie nicht weiterkommen. Das ist blöd, denn ohne funktionierende Mail-Adresse kommen Sie nicht rein in die Community mit über 155 Millionen Mitgliedern. Wenn Sie das berücksichtigt haben, können Sie aber problemlos auf den Link in der Aktivierungsmail klicken und sind schon in ihrem Badoo Profil drin. Jetzt kann's losgehen.

Geld-Infos zum bei Badoo anmelden

Eines müssen wir Ihnen aber noch mitteilen. Die Anmeldung und auch viele Aktionen bei badoo.at sind kostenlos. Aber es gibt auch noch Zusatzservices, die sich die Anbieter etwas kosten lassen. Um diese Nutzen zu können und zum Beispiel höher in den Trefferlisten der anderen User zu erschreinen, müssen Sie sich gesondert an entsprechender Stelle bei Badoo anmelden und zahlen. Hierfür oben auf Profil, dann "Einstellungen", dann "Zahlungseinstellungen", dann Super Powers Paket abonnieren. Die Kosten finden Sie bei unserem Test. 

Fazit zum bei Badoo.at anmelden

Wenn man sich bei Badoo.at anmelden möchte, dann geht das recht einfach. Man muss nur bedenken, dass man sich mit einer funktionierenden Mail-Adresse anmelden muss, um die Aktivierungsmail bestätigen zu können. Die Anmeldung für die Super Powers (wenn man sie denn dazubuchen möchte) finden erst nach der eigentlichen Anmeldung statt. Insgesamt finden wir die badoo.at Anmelung gut gelungen.

Neugierig geworden?

Die Alternativen:

testbericht Parship.at

 1.
Parship.at

testbericht LoveScout24.at

 2.
LoveScout24.at

testbericht ElitePartner.at

 3.
ElitePartner.at

Mehr Leserfragen zu Badoo.com Österreich:

Badoo mobile: Ist die Badoo App ihr Geld wert?

Badoo mobile: Ist die Badoo App ihr Geld wert?

Alle Leserfragen

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z

Alle Leserfragen Regionale Stärke Alle Tests von A-Z

In unserer Gesamtliste finden Sie viele weitere typische Fragen und Antworten zu den großen Anbietern.

» Alle Leserfragen auf einen Blick

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wir haben für Sie
235
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Hintergrund-Informationen zu diesem Anbieter

Google hat noch jede Menge zu diesem Dating-Portal für Sie parat:

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!

Was anderes als "Badoo anmelden"?
Die besten Datingportale im Test:

Seriöse PartnervermittlungenTop- SinglebörsenSeitensprung- AgenturenSexkontakt- Portale

Seriöse
Partnervermittlungen

Top-
Singlebörsen

Seitensprung-
Agenturen

Sexkontakt-
Portale