Leserfragen  » JOYclub Kosten

Wer kennt die Preise bei JOYclub AT?
Die JOYclub Kosten 2019 im Überblick

Aktualisiert im Juli 2018.

Share!

Das ist JOYclub.at:

Online-Community für Freunde der niveauvollen Erotik, seit 2008 in Österreich

Gesamtbewertung:

Größe der Kartei:

112.000
aus Österreich

Premium-Kosten:

ab 9,90€/ Monat

Wie sind die aktuellen JOYclub Kosten 2019?

Wir verraten Ihnen, was JOYclub kostet, ob sich diese Kosten lohnen und welche Top-Angebote es gibt.

  1. JOYclub Preise und Kosten November 2019
  2. Wie hoch sind die JOYclub Preise für Frauen?
  3. Warum lohnen sich für Männer die JOYclub Kosten?
  4. Das ist die richtige Premium-Variante für Sie!
  5. Kann ich diskret bei JOYclub bezahlen?
  6. Wie teuer ist JOYclub im Anbieter-Vergleich?
  7. Ist die Höhe der JOYclub Kosten berechtigt?
Niveauvolle gratis Erotikkontakte sind hier an der Tagesordnung.

JOYclub Preise und Kosten November 2019 

Ihr Überblick über die JOYclub Kosten: Es gibt 3 unterschiedliche Arten der Mitgliedschaft (Basis, Plus, Premium). Je nach Art der Mitgliedschaft und Dauer des Abos gibt es verschiedene Preisstaffelungen für Frauen, Männer und Paare. 

Kostenlose Services:

  • Für Frauen mit Echtheits-Check (automatisch Plus-Mitgliedschaft) ist der gesamte Joyclub kostenlos.
  • Alle anderen dürfen nur schauen & lesen, aber nicht anschreiben.

Premium-Services:

  • Im Wesentlichen zahlt man, um zu kommunizieren.
  • Außerdem werden diverse Zusatzfunktionen freigeschaltet.

Kosten für
Premium-Services:

  • 1 Monat PLUS: 19,90 €
  • 3 Monate PLUS: 44,70 € (= 14,90 € / Monat)
  • 6 Monate PLUS: 59,40 € (= 9,90 € / Monat)

Das größere und teurere "PREMIUM"-Paket für 5,- € mehr pro Monat gewährt auch Zugang zu den JOYclub-XXX-Bereichen und bessere Funktionen.

Zahlungs-
möglichkeiten:

JOYclub.at akzeptiert Kreditkarten und Lastschrift.


JOYclub Preise für Frauen

Damenwelt aufgepasst! Sie erwarten bei JOYclub Gebühren in Höhe von 0,00 Euro, wenn Sie sich auf Echtheit prüfen lassen - und das dauerhaft! Kurz: Frauen nutzen alle Funktionen von JOYclub kostenlos

Dazu gehören das Aufgeben einer Kontaktanzeige, die volle Suchfunktion, das Ansehen von allen Fotoalben, das Einstellen von Date-Wünschen und Veranstaltungen und eine ganze Reihe weiterer heißer Funktionen.

Für Frauen, die besonders viel vorhaben, gibt es aber auch noch eine "Premium-Funktion" mit noch mehr Möglichkeiten. Für die eine oder andere ist das sicher eine Überlegung wert.


Darum lohnen sich für Männer die JOYclub Kosten

Nun, eigentlich ganz einfach: Weil JOYclub die größte deutschsprachige Erotik-Community ist. Und wenn Sie die JOYclub Gebühren nicht scheuen, Ihnen mit den Premium-Funktionen quasi alle Türen offenstehen, schnell und unverbindlich ein erotisches Abenteuer zu finden!

Zu den Premiumfunktionen gehören u.a.:

  • Sehen, wer Sie gut bewertet hat
  • Besucher Ihres Profil ansehen
  • FSK18-Fotos und Videos anschauen
  • Bilder empfangen und versenden
  • Komplimente versenden
  • Date-Anzeigen aufgeben
  • Einladungen zum privaten Chat versenden
  • Erweiterte Suchfunktionen
  • Private Videos ansehen und für JOYclub-Freunde freigeben
  • Rabatt bei bestimmten Events und Clubs
  • Hervorhebung in den Suchergebnissen
  • erweiterte Forum-Funktionen im FSK18-Bereich

Mit einer Premium-Mitgliedschaft bei JOYclub können Sie somit wesentlich gezielter auf die "Jagd" nach einem Sexdate gehen und schneller ans Ziel kommen. Also, wenn DAS keine guten Argumente für die JOYclub Kosten sind! 


Tipp: Das ist die richtige Premium-Variante für Sie

Zusammengefasst gibt es vier verschiedene Möglichkeiten, die vielleicht beste Erotik-Community in Österreich zu nutzen. Und nur drei davon sind mit JOYclub Kosten verbunden.

  • Möglichkeit 1: Sie sind eine Frau und lassen sich per Perso-Kopie o.ä. auf ihre Echtheit prüfen: 
    Es gibt keine JOYclub Kosten! 
     
  • Möglichkeit 2: Sie sind eine "geprüfte" Frau und möchten noch mehr Infos zu Veranstaltungen bekommen und die Funktion der Umkreissuche und weitere nutzen:
    Nehmen Sie die Premium-Mitgliedschaft für Frauen! 
     
  • Möglichkeit 3: Sie sind ein Mann/Paar/eine "ungeprüfte" Frau und wollen die Seite nutzen:
    Nehmen Sie die normale Plus-Mitgliedschaft!
     
  • Möglichkeit 4: Sie sind ein Mann/Paar/eine "ungeprüfte" Frau und wollen auch alle Infos zu Veranstaltungen, die Umkreissuche und weiteres nutzen:
    Nehmen Sie die Premium-Mitgliedschaft für Männer!

Für eine Möglichkeit entschieden? Dann geht's hier nochmal direkt zur Kosten- und Preis-Übersicht der JOYclub Gebühren.


Das sind Ihre Zahlungsmöglichkeiten bei JOYclub

Neben den klassischen Online-Bezahlmethoden wie Kreditkarte, Lastschrift oder Sofortüberweisung bietet JOYclub seinen Nutzern auch Telepay an. Beim Telepay erfolgt die Abbuchung anonym über die DSL-Telefonrechnung.

Unser Tipp:
Anonymer und somit auch diskreter wird es bei der Bezahlung der JOYclub Gebühren via Bareinzahlung. Und was ist wichtiger als Diskretion auf der Suche nach einem Sextreffen.

Natürlich können Sie auch die JOYclub Kosten mit einer Direkt-Überweisung begleichen. Hier versichert JOYclub, dass auf den Kontoauszügen nicht der Firmenname zu sehen wird.


Wie teuer ist JOYclub im Anbieter-Vergleich?

Wie hoch sind die Kosten bei anderen Casual-Dating-Portalen? Lesen und vergleichen Sie selbst:


Ist die Höhe der JOYclub Kosten berechtigt?

Wie bei den meisten Online-Portalen, die Sie wirklich an Ihr Ziel führen, gibt es auch bei JOYclub Kosten. Diese sind aus unserer Sicht natürlich nicht schön, aber berechtigt. Und hin und wieder gibt es auch einmal JOYclub Angebote bezüglich der Premium-Mitgliedschaft.

Übrigens:
Es gibt wohl kaum eine zweite Erotik-Community im deutschsprachigen Raum mit vergleichbar hohem Niveau und einem so überragenden Angebot.

Millionen von Mitgliedern haben sich im Laufe der Jahre bereits bei JOYclub angemeldet. Von einer solchen Zahl können andere Portale dieser Art nur träumen.

JOYclub zählt zu den Top150 Webseiten, die im deutschsprachigen Raum am häufigsten besucht werden und stellt sich ohne Probleme kritischen Augen wie beispielsweise denen des TÜV Saarland. In den JOYclub Preisen sind unter anderem die Kosten für ein effektives Anti-Fake-System.

Hier treffen Sie in den seltensten Fälle auf Fake-Profile und wenn, dann werden diese umgehend geprüft und entfernt nach Ihrer Meldung. Auch deshalb sind die JOYclub Preise gerechtfertigt. Zumal sie sich nun wahrlich im unteren Preissegment bewegen.

joyclub tuev

Für alle, die noch mehr erfahren möchten: Wir haben alle wichtigen Punkte für Sie in unserem Test zu JOYclub zusammen getragen. Dort finden Sie auch viele andere interessante Informationen. Ein Besuch unserer Seiten mit den Testergebnissen lohnt sich also.

Neugierig geworden?

Die Alternativen:

testbericht C-Date AT

 1.
C-Date AT

testbericht TheCasualLounge AT

 2.
TheCasualLounge AT

testbericht AdultFriendFinder.com

 3.
AdultFriendFinder.com

Mehr Leserfragen zu JOYclub.at:

JOYclub Veranstaltungen 2019 - wie gut sind diese?

JOYclub Veranstaltungen 2019 - wie gut sind diese?

JOYclub Abzocke – was stimmt und was nicht?

JOYclub Abzocke – was stimmt und was nicht?

Was ist beim Joyclub kostenlos und wofür muss ich zahlen?

Was ist beim Joyclub kostenlos und wofür muss ich zahlen?

Alle Leserfragen

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z

Alle Leserfragen Regionale Stärke Alle Tests von A-Z

In unserer Gesamtliste finden Sie viele weitere typische Fragen und Antworten zu den großen Anbietern.

» Alle Leserfragen auf einen Blick

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wir haben für Sie
234
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Hintergrund-Informationen zu diesem Anbieter

Google hat noch jede Menge zu diesem Dating-Portal für Sie parat:

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!