Online-Dating-Lexikon  » Blind-Date

Definition zum Begriff:
"Blind-Date"

lexikon-eintrag  Blind-Date

Der Begriff „Blind-Date“ umschreibt ein Treffen zwischen zwei Personen. Diese haben sich aber zuvor noch nie im „wirklichen Leben“ gesehen. Wenn Sie aktiv Online Dating machen und jemanden über eine Single-Börse oder Partnervermittlung gefunden haben, dann tauscht man zunächst einige Mails aus, Fotos und/oder telefoniert – wenn Sie sich jetzt treffen wollen, dann wünschen wir Ihnen viel Spaß bei Ihrem Blind-Date.

Im Laufe der Jahre hat sich das Blind-Date weiterentwickelt. Eine wichtige Form des Blind-Dates sind Blinddate-Dinner. Dabei treffen sich Singles, die von dem Organisator so ausgewählt wurden, dass eine homogene Gruppe entsteht, die gut zueinander passt. Das Blinddate-Dinner ist jedoch nicht die einzige Form von Blind-Date-Veranstaltungen. Unter Anderem gibt es das Speeddate, Blind-Date-Weinproben, Blind-Date-Cocktailkurse …

Wer hat das hier geschrieben?

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Definitionen im Bereich Online-Dating wurden schon in viele wissenschaftliche Arbeiten übernommen.
» Ich freue mich auf Ihre Verbesserungsvorschläge!

Weitere 38 Einträge aus dem Online-Dating-Lexikon:

Alle Tests von A-Z

Regionale Stärke

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Partnersuche

Alle Tests von A-Z Regionale Stärke Singlebörsen-Tipps Dossier: Partnersuche

Wir haben für Sie
234
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Alles zum Thema "Partnersuche" - von trivial bis wissenschaftlich...

» Zum Dossier!