iBoys.at im Test 2020

Aktualisiert am 15. September 2020
Mehr Community als Singlebörse. Hier sind auch 14-Jährige angemeldet.
9.000
aktive Mitglieder
100 : 0

Worum handelt es sich bei iBoys.at?

iBoys.at präsentiert sich mit einer treffenden Selbstbeschreibung als:

Zitat:
Gay Community für schwule Jugendliche, junge Männer oder Bisexuelle mit Events, Gay Guide und Ratgebern. 

Das noch junge Portal iBoys.at hat schon einige hundert aktive Mitglieder für sich gewonnen, alle im Alter zwischen 14 und 29 Jahren.

Laut Betreiber kommen täglich neue hinzu, so dass mittlerweile die Zahl der Registrierungen aus der DACH-Region bei knapp 100.000 Gays liegt. In Österreich sind rund 9.000 Gays aktiv auf der Seite unterwegs.

Kostenlose Nutzung für ein breites Angebot

iBoys.at ist kostenlos und spricht in erster Linie junge, hippe Schwule an. Gut gemacht und breit gefächert fanden wir den Unterhaltungsteil - mit News, Buch- und Musiktipps und vielem mehr, was junge Gays so interessiert: Prima! Tendenz: Sehr ordentlich steigend!

iboys vorteile
Gründe für iBoys

Auf junge schwule Männer zugeschnitten

Für schwule Männer in der Alterszielgruppe zwischen 14 und 29 sind natürlich teils andere Fragen wichtig und Thema als für ältere Gays.

Auf der Communityseite findet man auch ohne iBoys Login in den Mitgliederbereich viele dieser Themen angesprochen, zum Beispiel rund um die Frage des Coming-Out.

iBoys.at mobile & App

Der Weg zur mobilen Nutzung der iBoys-Community führt entweder direkt über den Link m.iboys.at - schon landet man auf der responsive Version für alle smarten Endgeräte.

Auch über die mobile iBoys-Seite kriegt man alle wichtigen Bereiche der Gay-Community mit, sei es das Magazin mit Berichten über schwule Themen, sei es Registrierung oder Mitgliedersuche.

iboys app
Mit der iBoys-App immer flirtbereit

Oder man lädt sich iBoys bzw. den iBoys-Messenger (mit Streamingfunktion) als App für Android aus dem Google Play-Store herunter.


Kostenlos & Kosten-pflichtig bei iBoys

    • iBoys.at ist komplett kostenlos.

      iBoys.at Fazit

      Die Seite iBoys.at ist nicht wirklich eine Seite für das homosexuelle Online Dating. Hier geht es in der ersten Linie darum, jungen Männern einen Ort zu bieten, um Gleichgesinnte kennenzulernen und sich weiterzuentwickeln.

      Zitat:
      Für schwule Jungs zwischen 14 und 29 Jahren eignet sich iBoys.at super.

      Mittlerweile hat iBoys auch eine App, die sehr gut von der jungen Zielgruppe angenommen wird.



      Daniel Baltzer
      Daniel Baltzer
      Daniel nimmt seit 2005 alle Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und hat auch diesen Testbericht "Datingportale für Gays" verfasst.

      Was ist Ihre Meinung zu iBoys?

      Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

      Name (min. 5 Zeichen)

      Betreff (optional)

      Kommentar (min. 10 Zeichen)

      Wieviel sind ?

      Kommentar absenden!

      ERROR!

      Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

      Schließen

      Vielen Dank für Ihren Kommentar!

      Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

      Schließen


      Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


      Ich suche eine Singlebörse...

      Mein Ziel:

      Ich bin sowas wie:

      Unsere Suchmaschine...

      durchsucht 109 geprüfte Singlebörsen
      zeigt Ihre Top10-Anbieter
      wurde schon von über 100.000 Leuten benutzt


      Viel Spaß & Erfolg!


       

      Über 500.000 Leser
      nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

      Danke für das Vertrauen!

      Empfohlen u.a. von:
      Presse