Datingportale im Test  » iBoys.at

Der ausführliche iBoys-Test 2019

Sie wollen alles über iBoys.at wissen? Dann lesen Sie hier die wesentlichen Facts im Schnelldurchlauf!

iBoys.at

Gay-Community für schwule Jungs und deren Freunde!

Unsere Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von iBoys.at:

Deutlich besser als iBoys.at:

testbericht gayPARSHIP.at

 1.
gayPARSHIP.at

testbericht PlanetRomeo.com

 2.
PlanetRomeo.com

testbericht Grindr.com Xtra

 3.
Grindr.com Xtra

Das sagen wir zusammenfassend:

Worum handelt es sich bei iBoys.at?

iBoys.at präsentiert sich mit einer treffenden Selbstbeschreibung als

Gay Community für schwule Jugendliche,  junge Männer oder Bisexuelle mit Events, Gay Guide und Ratgebern. 

Das noch junge Portal iBoys.at hat schon einige hundert aktive Mitglieder für sich gewonnen, alle im Alter zwischen 14 und 29 Jahren. Laut Betreiber kommen täglich neue hinzu, so dass mittlerweile die Zahl der Registrierungen bei etwa 10.000 Gays liegt.

iBoys Eventkalender
Auch ein aktueller Eventkalender darf bei den iBoys nicht fehlen.

iBoys.at ist kostenlos und spricht in erster Linie junge, hippe Schwule an - auf der Startseite wird 29 als Altersgrenze nach oben explizit genannt. Bei dieser Altersgruppe unter den österreichischen Jungmännern ist iBoys gerade ziemlich angesagt.

Gut gemacht und breit gefächert fanden wir den Unterhaltungsteil - mit News, Buch- und Musiktipps und vielem mehr, was junge Gays so interessiert: Prima! Tendenz: Sehr ordentlich steigend!

Auf junge schwule Männer zugeschnitten

Für schwule Männer in der Alterszielgruppe zwischen 14 und 29 sind natürlich teils andere Fragen wichtig und Thema als für ältere Gays. Auf der Communityseite findet man auch ohne iBoys Login in den Mitgliederbereich viele dieser Themen angesprochen, zum Beispiel rund um die Frage des Coming-Out.

iBoys.at Mobile
Die iBoys-App.

Für unterwegs ist iBoys.at mobile zu haben

Der Weg zur mobilen Nutzung der iBoys-Community führt direkt über den Link m.iboys.at - schon landet man auf der responsive Version für alle smarten Endgeräte. Auch über die mobile iBoys-Seite kriegt man alle wichtigen Bereiche der Gay-Community mit, sei es das Magazin mit Berichten über schwule Themen, sei es Registrierung oder Mitgliedersuche. Mittlerweile gibt es iBoy auch als App für Android und iOS.

iBoys.at - Kosten und Preise:

  • iBoys.at ist komplett kostenlos.

Diese Services haben im Test besser abgeschnitten:

testbericht gayPARSHIP.at

 1.
gayPARSHIP.at

testbericht PlanetRomeo.com

 2.
PlanetRomeo.com

testbericht Grindr.com Xtra

 3.
Grindr.com Xtra

Test-Kategorie, in der dieser Anbieter gelistet ist:

Typische Tippfehler:

eiboys.at, iboyz.at, iboy.at

Welche Alternative(n) gibt es?

In derselben Test-Kategorie sind auch folgende Angebote ganz gut:

Wer hat diesen Test gemacht?

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Die besten Gay-Chats in Österreich" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Alle Tests von A-Z

Die Besten der Besten

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z Die Besten der Besten Regionale Stärke

Wir haben für Sie
227
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Zu den beliebtesten Partnerbörsen in Österreich haben wir sehr ausführliche Testberichte für Sie zusammengestellt...

» Die besten Partnerbörsen im Test 2019

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!