Datingportale im Test  » KissNoFrog.com

Der ausführliche KissNoFrog-Test 2019

Sie wollen mehr Informationen über KissNoFrog.com? Kein Problem! Hier gibt's die wichtigen Fakten zu KissNoFrog.com, die wir in der Kategorie "Die besten Singlechats und Communities" für Sie getestet haben.

KissNoFrog.com

Datingportal mit Videochat für den deutschsprachigen Raum, gegründet 2007

Unsere Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von KissNoFrog.com:

"Bei KissNoFrog handelt es sich um ein gut gemachtes Datingportal für Singles von 20 bis Ende 30, das auf eine direkte 1:1 Live-Kommunikation setzt. Auf jeden Fall ein Hingucker!"

Daniel Baltzer
(seit 2006 aktiv)

Und nun der ganze Testbericht:

KissNoFrog: Was ist das?

Das Live-Datingportal KissNoFrog ist Ende 2007 an den Start gegangen, um das Videochatten mit der Webcam endlich salonfähig zu machen. 1,5 Millionen Singles sind hier mittlierweile unterwegs. Die Macher sind Gegner aller Statik und haben sich deshalb diesem Motto verschrieben:

Via Webcam und Mikrofon, live und direkt neue Leute treffen bei kissnofrog.com.

Mittlerweile haben sich bei KissNoFrog etwa 100.000 Singles aus Österreich registriert, wobei der Altersschwerpunkt bei Anfang 20 bis Ende 30 liegt. Monatlich kommen aktuell im gesamten deutschsprachigen Raum rund 25.000 neue Mitglieder hinzu.

KissNoFrog.com - für wen geeignet?

KissNoFrog eignet sich für alle Leute, die alles lieben, was mit Stichworten wie LIVE, CHAT oder WEBCAM zusammenhängt. Ein Special von KissNoFrog ist die Live-Kommunikation im Zuge von 1:1-Chats. Ist ein Single online, wird dies den Mitgliedern angezeigt und er oder sie kann innerhalb von KissNoFrog angechattet werden.

Die Highlights im KissNoFrog-Test

Insgesamt handelt es sich bei KissNoFrog um eine moderne und gut strukturierte Flirt-Plattform, auf der Sie sich schnell zurechtfinden werden.

Die Anmeldung ist dank Facebook- und GooglePlus-Login eine Sache von 3 Klicks - wenn Sie möchten (alternativ geht auch die E-Mail-Registration). Und schon können Sie nach passenden Singles in Ihrer Region Ausschau halten.

Die Suchfunktion ist gut gemacht, Treffer werden in einer schicken Galerie angezeigt und eine Statuszeile zeigt, wer gerade unterwegs ist.

Vor allem die Spiele bei KissNoFrog machen viel Spaß und versüßen die Chatpartnersuche:

  • Fotoflirt - Liebe auf den ersten Klick
    Man bekommt Singles vorgeschlagen und kann sich dann für oder gegen diese per Klick entscheiden (vgl. Tinder)
  • Statement
    Unterhaltsame Fragen beantworten zu Film, Fernsehen, Musik, Dating und Partnerschaft. Und dann passende Singles mit Gemeinsamkeiten finden.
  • Blind Flirt
    Auf Basis der eigenen Suche werden ähnliche Singles gefunden und automatisch überprüft, ob diese Interesse an einem haben könnten.

Unsere KissNoFrog-Erfahrungen

Das Verhältnis von Männern und Frauen auf KissNoFrog hat mit 68:32 einen etwas höheren Männeranteil als die vergleichbaren Singlechats, liegt aber mit 2:1 noch im absolut grünen Bereich.

Dieses Bonbon sollten Sie sich nicht entgehen lassen - die NoFrog-Garantie: Bei KissNoFrog werden alle Profile handgeprüft, dadurch sind dann eben keine Frösche dabei, die man versehentlich küssen könnte.

Nach Aussage der Macher werden bei KNF immerhin 7.500 Kontaktanfragen täglich erwidert. Wir vermuten, dass davon mindestens 6.000 von den Herren ausgehen - und wenn dann täglich auch 6.000 Damen darauf antworten, dann ist das ein vernünftiger Wert und es besteht für diejenigen, die sich bei Profil und Anmachspruch Mühe geben, eine realistische Chance, Kontakte zu knüpfen.

Kissnofrog Liveflirt
Der Live-Flirt in Aktion bei KissNoFrog.com.

Und was sagen die Nutzer? Nun, sie sind immerhin so zahlreich und so zufrieden, dass KissNoFrog auch nach knapp zehn Jahren noch wächst und gedeiht. Wir haben in diesen Jahren viele ähnliche Portale kommen und auch wieder gehen sehen, wahlweise aufgrund unseriöser Machenschaften oder weil die Mitglieder in Scharen zu Tinder & Co. flohen.

KissNoFrog aber macht munter weiter - mit vielen zufriedenen Kunden, Erfolgsgeschichten und ganz solide ohne Skandale wie "Fakes", "Animateuren".

Gibt es KissNoFrog-Abzocke? Wir sagen nein!

Viele User haben beim Online-Dating Angst vor Abzocke, und das ist in manchem Fall berechtigt. Wir halten in unserem Test für Sie jeweils die aktuellen Preisinformationen bereit, raten aber prinzipiell dazu, sich nach kostenloser Anmeldung und Login noch mal die Zahlungsmodalitäten der Anbieter anzuschauen, denn die können sich ja auch mal ändern.

Bei KissNoFrog konnten wir keine Abzockerei finden. Alles, was Sie wissen müssen, wird auf der Seite transparent mitgeteilt. Der Service wurde 2014 sogar Testsieger bei der in Deutschland ansässigen "Gesellschaft für Verbraucherstudien".

Lediglich die AGB sollten Sie bezüglich der Kündigungsfristen genau studieren, bevor Sie sich bei KissNoFrog für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden. 

Wissenswertes zur Thema 'KissNoFrog kündigen'

Ohne Kündigung bei KissNoFrog verlängern sich Ihre Abo-Pakete. Das ist in der Online-Dating-Welt mittlerweile allerdings so üblich. Die meisten Singlebörsen funktionieren nach dem Fitnessstudio-Prinzip: Wer keine Lust mehr hat und aufhören will, muss den Vertrag aktiv kündigen. Also ggf. nach der Bestellung gleich die Kündigung hinterherschicken oder zumindest einen Vermerk im Kalender machen.

Auch wenn Sie das 14-Tage-Premium-Testabo auswählen sollten, wird dort vor der Buchung klar kommuniziert, dass ohne Kündigung Ihrerseits eine Verlängerung auf 6 Monate daraus wird - also alles ordentlich und fair.

Die KissNoFrog-Kosten - etwas tricky 

Das mit den Preisen bei KissNoFrog muss man nur einmal gecheckt haben, dann gibt es keine Fragen mehr. Wer sich für Premium entscheidet, findet bei der Wahl der Laufzeit alle Preise für Premium-Mitlgiedschaften immer pro Monat angegeben. Achten Sie daher auf das Kleingedruckte in den Abo-Angeboten bei KissNoFrog.com.

Fazit zu unserem KissNoFrog-Testbericht

KissNoFrog ist eine technisch gut gemachte Online-Dating-Seite, die viel Spaß macht, wenn man alle Funktionen und die Premium-Suche nutzen kann. Das Premium-Schnupper-Abo ist gut für alle, die KissNoFrog für kurze Zeit testen möchten um festzustellen, ob KissNoFrog für sie sinnvoll ist.

KissNoFrog.com - Kostenlos:

  • Profil erstellen
  • volle Suchfunktion
  • sehen, wer einem geschrieben hat
  • Kontaktanfragen senden

KissNoFrog.com - Kosten und Preise:

  • 2,99 €/14-Tage-Probeabo
  • 12,45 €/Monat (24. Mon. Laufzeit)
  • 19,08 €/Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 24,83 €/Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • 29,66 €/Monat (3 Mon. Laufzeit)
  • 49,00 €/Monat (1 Mon. Laufzeit)

Probieren Sie einen unserer Test-Sieger aus:

testbericht Parship.at

 1.
Parship.at

testbericht LoveScout24.at

 2.
LoveScout24.at

testbericht Zoosk.com

 3.
Zoosk.com

Test-Kategorie, in der dieser Anbieter gelistet ist:

Typische Tippfehler:

kissnotfrog, issnofrog

Welche Alternative(n) gibt es?

Auch diese Seiten gehören zur selben Test-Kategorie. Vielleicht werden Sie dort ja fündig:

Wer hat diesen Test gemacht?

Daniel Baltzer beobachtet seit 2006 die Welt der Singlebörsen in Österreich und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Die besten Singlechats und Communities" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Alle Tests von A-Z

Die Besten der Besten

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z Die Besten der Besten Regionale Stärke

Wir haben für Sie
233
gute Datingservices im Test analysiert:

» Das Datingportal- Gesamtverzeichnis für Österreich

Zu den beliebtesten Partnerbörsen in Österreich haben wir sehr ausführliche Testberichte für Sie zusammengestellt...

» Die besten Partnerbörsen im Test 2019

Welche Singlebörsen haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Singlebörsen für Ihre Region

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!